Home » Bildung/Job » EWM fördert Gesundheit der Mitarbeiter

EWM fördert Gesundheit der Mitarbeiter





Getreu dem Motto ?Das Wohl der Mitarbeiter liegt uns am Herzen?, bietet die EWM AG mit Stammsitz in Mündersbach ihren Beschäftigten ein umfangreiches Programm zur gesundheitlichen Unterstützung und Förderung an. Der größte deutsche Hersteller von Lichtbogen-Schweißtechnik hat dafür Kooperationen mit der TK (Techniker Krankenkasse) und KKH (Kaufmännische Krankenkasse) vereinbart. ?Die Schaffung idealer Arbeitsstrukturen und die Wertschätzung aller Mitarbeiter gehören zu den grundlegenden Prinzipien unseres familiengeführten Unternehmens?, betont Angelika Szczesny-Kluge, als Mitglied des Vorstands der EWM AG verantwortlich für das Personal. ?Dazu gehört selbstverständlich auch das persönliche Wohlbefinden eines jeden Einzelnen.?
Aktuelle Maßnahmen zur betrieblichen Förderung der Gesundheit sind in diesem Jahr ein Lungenfunktionstest, eine Handkraftmessung, ein Sehtest, ein Hörtest und ein Wirbelsäulenscreening. Bei Letzterem dient eine dreidimensionale Darstellung als Grundlage für ein individuelles Rücken-Coaching. Derzeit plant das Westerwälder Unternehmen eine Ausweitung des Angebots. So sollen noch in diesem Jahr auch Rückenschulkurse angeboten werden, die von der Techniker Krankenkasse übernommen werden. Im kommenden Jahr wird das Thema ?Herz? eine Rolle spielen. ?Auch wenn wir im Betrieb von der Gesundheit und Fitness unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren, so geht es uns in erster Linie um diese selbst?, unterstreicht Szczesny-Kluge.
Die nun eingeführten Angebote zur Gesundheitsförderung sind Teil weitreichender Aktivitäten für die Belegschaft. So ist das Unternehmen bekannt für seine vielfältigen Weiterbildungsangebote und sieht die weltweit 600 Mitarbeiter als ?EWM-Familie?. Die Ergebnisse dieser Personalpolitik können sich sehen lassen und sind in der Vergangenheit bereits mehrfach mit Preisen ausgezeichnet worden. So hat beispielsweise die Landesregierung EWM beim Wettbewerb ?firma & familie ? Vorbildunternehmen in Rheinland-Pfalz? für das betriebliche Engagement zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und zur Chancengerechtigkeit gewürdigt.
Auch das hat dazu geführt, dass ein Großteil der Mitarbeiter dem Unternehmen über einen langen Zeitraum verbunden ist. Viele von ihnen verbringen gar ihr gesamtes Berufsleben bei EWM. Mehr als die Hälfte der Angestellten sind länger als 20 und nicht wenige davon sogar schon 30 oder sogar mehr als 40 Jahre bei dem schweißtechnischen Hersteller beschäftigt. ?Für uns ist die Förderung unserer Mitarbeiter genauso wie ein respektvoller Umgang mit ihnen Teil unseres Selbstverständnisses?, stellt Szczesny-Kluge fest. ?Dass wir uns aktiv auch um deren Gesundheit kümmern, ist insofern sehr wichtig für uns.“

Die EWM AG ist der größte deutsche Hersteller und weltweit einer der bedeutendsten Anbieter von Lichtbogen-Schweißtechnik. Dank zahlreicher hochinnovativer Entwicklungen und einem Komplettangebot an Produkten und Dienstleistungen gilt das Unternehmen als einer der wesentlichen Technologietreiber. Das Leitmotiv „We are Welding“ ist der umfassende Anspruch und zusammen mit dem Grundsatz „BlueEvolution“ die Basis für effiziente Lösungen. Die Kunden profitieren von energiereduzierten Schweißprozessen und damit einem deutlich niedrigeren Rohstoffeinsatz, verringerten Emissionen sowie insgesamt kürzeren Fertigungszeiten. Im Ergebnis sparen sie dadurch erhebliche Kosten ein und steigern so ihre Wettbewerbsfähigkeit. EWM bietet ein vollständiges Systemangebot. Dieses reicht von Schweißgeräten mit allen erforderlichen Komponenten über Schweißbrenner bis hin zu Schweißzusatzwerkstoffen und schweißtechnischem Zubehör für manuelle und automatisierte Anwendungen und umfasst auch die Innovations- und Technologieberatung „ewm maXsolution“ sowie umfangreichen Service. Der Kunde hat damit einen einzigen Ansprechpartner, der die technologische Verantwortung für seinen gesamten Schweißprozess übernimmt. Rund 600 Mitarbeiter an zwölf deutschen und sieben internationalen Standorten und Werken sowie weltweit mehr als 400 Vertriebs- und Servicestützpunkte sorgen für eine flächendeckende Präsenz von EWM.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1383609

Erstellt von an 26 Jul 2016. geschrieben in Bildung/Job. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de