Home » Auto/Verkehr » FOCUS: A.T.U ist „Top Nationaler Arbeitgeber“ 2017

FOCUS: A.T.U ist „Top Nationaler Arbeitgeber“ 2017





A.T.U gehört zu den 1.000 besten nationalen Arbeitgebern. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Nachrichtenmagazins FOCUS, die in Zusammenarbeit mit dem Online-Karrierenetzwerk XING und der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu.com durchgeführt wurde.
?Die Platzierung in dieser Liste ist für uns der Beweis, dass A.T.U für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein attraktiver Arbeitgeber ist. Dazu gehört auch, dass wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterbildung und Qualifizierung anbieten?, kommentiert Jörn Werner, Vorsitzender der A.T.U-Geschäftsführung, das Ergebnis der Umfrage.
Einer der Gründe für die gute Bewertung der Weidener Werkstattkette ist das breite Angebot für Weiterbildungsmaßnahmen. So wurden im vergangenen Jahr rund 2.500 Seminare und Produktschulungen an 19 Standorten und in den Filialen durchgeführt.
Bei der Befragung durch das Marktforschungsinstitut Statista konnten die Teilnehmer Empfehlungen zu Arbeitgebern in insgesamt 22 Branchen aussprechen. Insgesamt wurden mehr als 100.000 Urteile abgegeben. Dafür wurden unter anderem die Weiterempfehlungsbereitschaft für den eigenen Arbeitgeber im Karrierenetzwerk XING sowie Bewertungen auf der Plattform kununu.com ausgewertet.
Die Auszeichnung als ?Top Nationaler Arbeitgeber? reiht sich in die Liste weiterer guter Platzierungen für A.T.U bei verschiedenen Tests und Studien in den vergangenen Monaten ein. Im Dezember wurde A.T.U bei einer Umfrage der WirtschaftsWoche höchstes Kundenvertrauen attestiert. Zuvor erreichte A.T.U ein gutes Gesamtergebnis beim ADAC Werkstatt-Test. Im Oktober sicherte man sich außerdem in einer Umfrage des Nachrichtenmagazins FOCUS den Titel ?Service-König?.

A.T.U ist der Marktführer im deutschen Kfz-Service. Seit der Gründung im Jahr 1985 hat sich das Unternehmen dynamisch entwickelt. Mit Hauptsitz in Weiden betreibt A.T.U heute über 600 Filialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die rund 10.000 Mitarbeiter erwirtschaften pro Jahr einen Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Das A.T.U-Geschäftsmodell basiert auf der Kombination aus Meisterwerkstätten mit integrierten Autofahrer-Fachmärkten. An jedem Standort führt A.T.U ein breites Sortiment an Kfz-Zubehör und Ersatzteilen in Erstausrüsterqualität. Durch die markenunabhängige Beratung kann A.T.U individuell auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Produktlösungen anbieten. In den mit moderner Technik ausgestatteten Meisterwerkstätten offeriert A.T.U umfangreiche Wartungs- und Reparaturleistungen, darunter die innovative Lackreparaturmethode Smart Repair sowie den Autoglas-Service für alle Fahrzeuge. Bei A.T.U gilt für Produkte und Service das Motto „Qualität kompromisslos günstig“. Die hohe Service-Qualität sichert das Unternehmen durch regelmäßige Schulungen in der Weiterbildungseinrichtung A.T.U Academy und durch externe Prüfungen.
Seit Jahren setzt sich A.T.U auch aktiv für die Umwelt ein. Dieses Umweltbewusstsein ist ein fester Bestandteil der Unternehmensstrategie. Mit einer Kapazität von 14 Millionen Reifen pro Jahr betreibt A.T.U eine der größten Reifenrecyclinganlagen Europas. Auch alle anderen verwertbaren Stoffe aus den deutschen Filialen werden in den Recyclingzentren in Weiden und Werl aufbereitet und entsorgt.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1456974

Erstellt von an 15 Feb 2017. geschrieben in Auto/Verkehr. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de