Home » Allgemein » Frankfurter Rundschau: Pressestimme zu Jamaika

Frankfurter Rundschau: Pressestimme zu Jamaika





Die Frankfurter Rundschau schreibt zu einer
möglichen Jamaika-Koalition:

Wenn es dann so weit ist, wird davon die Rede sein, dass ganz und
gar unterschiedliche Parteien zueinander gefunden hätten. Aber es
gibt auch eine andere Deutungsmöglichkeit: Jenseits ihrer Differenzen
zu einzelnen Themen passen die Beteiligten ziemlich gut zusammen. Zu
gut vielleicht. Auch die Grünen würden mit Jamaika eine Entwicklung
vollenden, die seit Jahren im Gange ist: weg von einer Politik, die
auch die Interessen der unteren Schichten im Auge hat. Der Versuch,
die erfreuliche Liberalisierung der Gesellschaft mit der
Notwendigkeit staatlichen Handelns zum Ausgleich von Ungerechtigkeit
und Umweltzerstörung zu versöhnen, wäre in die Opposition verbannt –
ausgerechnet mit Hilfe der Grünen.

Pressekontakt:
Frankfurter Rundschau
Ressort Politik
Telefon: 069/2199-3989

Original-Content von: Frankfurter Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1551874

Erstellt von an 15 Nov 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de