Home » Allgemein » Franklin Allen, Professor an der Wharton School, sagt: „Dieses hervorragende Buch schildert einen Corporate Finance-Ansatz zur Lösung von Chinas Wachstumsproblemen. Es ist für alle äußerst empfehlenswert, die an der chinesischen Wirtschaft und dem chi…

Franklin Allen, Professor an der Wharton School, sagt: „Dieses hervorragende Buch schildert einen Corporate Finance-Ansatz zur Lösung von Chinas Wachstumsproblemen. Es ist für alle äußerst empfehlenswert, die an der chinesischen Wirtschaft und dem chi…





„Corporate China 2.0“ ist ein offen und
ehrliches Buch, das den wirtschaftlichen Erfolg von China analysiert
und erklärt, warum herausragende Firmen für die Zukunft Chinas
wichtig sind. Mit Bezugnahme auf die Forschung von Dr. Liu zu
Corporate Finance und der chinesischen Wirtschaft behauptet er, dass
die reine Menge des Vermögens chinesischer Firmen für eine
Zukunftssicherung nicht ausreichend ist. Vielmehr legt die
Entwicklung von herausragenden Firmen – also Unternehmen mit
nachhaltiger, hoher Rentabilität des investierten Kapitals (ROIC) –
den Grundstein für einen erfolgreichen wirtschaftlichen Wandel von
China. Dr. LIU behauptet, dass „große“ Firmen insbesondere im
Zusammenhang mit Chinas Übergang einer investitionsgestützten zu
einer effizienzgetriebenen Wirtschaft wenig für die Unternehmenswelt
Chinas bedeuten.

Das Buch widmet sich kritischen Fragen um diesen Wandel und die
Zukunft von China:

– Wie kann sich Chinas Unternehmenswelt von „groß“ zu „brillant“
entwickeln?
– Welche institutionellen Änderungen sollten stattfinden, um das
Unternehmertum zu fördern und herausragende Firmen zu protegieren?
– Über welche Qualitäten verfügen herausragende chinesische Firmen
(z. B. Huawei, Alibaba und Xiaomi)?

Das Buch erörtert die internen und externen Hindernisse, die zu
einem Mangel an herausragenden Unternehmen in China geführt haben. Es
beinhaltet auch Vorschläge zu institutionellen Gegebenheiten wie ein
Umdenken der Regierung zur Bedeutung des Bruttoinlandsprodukts, eine
Reformation des Finanzsystems und die Förderung des Unternehmertums,
die die Entwicklung herausragender chinesischer Unternehmen fördern.

Politische Entscheidungsträger, Investoren, Führungskräfte in
Unternehmen, MBA-Studenten und Wissenschaftler werden die vielen
Fallstudien in diesem Buch schätzen. Sie verdeutlichen die Bemühungen
chinesischer Unternehmer auf Basisebenen und heben hervor, was ein
erfolgreiches chinesisches Unternehmen ausmacht.

INFORMATIONEN ZUM AUTOR:

Dr. Qiao LIU
(http://english.gsm.pku.edu.cn/faculty/en/qiao_liu.html) ist Dekan
und Professor für Finanzen an der Universität Peking, Guanghua School
of Management. Dr. LIU betreibt seit über 15 Jahren Spitzenforschung
zu asiatischen Finanzmärkten in drei Kernbereichen: Corporate China,
das Finanzsystem Chinas und kommunale Schulden.

Das Buch ist hier erhältlich: https://www.amazon.com/Corporate-Chi
na-2-0-Great-Shakeup/dp/1137603720/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1509722204&
sr=8-1&keywords=Corporate+China+2.0%3A+The+Great+Shakeup

Wenn Sie eine Buchrezension oder einen Forschungsartikel schreiben
und/oder ein Interview mit dem Autor führen möchten, senden Sie uns
bitte eine E-Mail an: fp@gsm.pku.edu.cn

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/596859/Qiao_Liu.jpg

Pressekontakt:
Flora PATISSOU
+86 10 6274 7133
fp@gsm.pku.edu.cn

Original-Content von: Guanghua School of Management of Peking University, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1548501

Erstellt von an 7 Nov 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de