Home » Auto/Verkehr » Individuelle Fahrzeugauf- und anbauten mit winkler

Individuelle Fahrzeugauf- und anbauten mit winkler





Egal ob Einbau einer Kipp-Hydraulikanlage oder Anbau einer Ladebordwand, egal ob Ladekran, Kipper, Pritschenaufbau oder ein Fahrzeug für spezielle Einsatzzwecke, die Experten der winkler Fahrzeugtechnik unterstützen bei der Planung und Umsetzung individueller Fahrzeugan- und aufbauten. Als Meiller Servicestützpunkt führt der winkler Technikbetrieb ebenso Aufbauten im Bereich Kipp- und Wechselbehälterfahrzeuge durch. Bei veralteten Aufbauten und Sonderfahrzeugen kümmern sich die Experten von winkler um Ersatz oder bringen das Fahrzeug wieder auf den neuesten Stand.
 Als Verkaufs- und Servicepartner der Fassi Gru S.p.A. bietet die Werkstatt auch die komplette Produktpalette im Bereich hydraulischer Ladekrane. Individuelle Aufbauten werden unter Beachtung der gängigen Vorschriften und Richtlinien im Fahrzeugbau sowie der Vorgaben für Aufbauhersteller der Fahrzeughersteller geplant und gefertigt.
Bei Schäden durch Unfall oder Verschleiß können Ausleger, Hydraulikzylinder oder die Lagerstellen von Kransäulen und -füßen wieder in Stand gesetzt werden.
Als Servicepartner bietet die winkler Fahrzeugtechnik darüber hinaus sämtliche Garantie- und Servicearbeiten sowie UVV-Abnahmen an. Darüber hinaus werden in der winkler Schlauchfertigung Hydraulikschläuche für alle Anwendungen individuell konfektioniert.
Fragen?
Alle Fragen rund um das Angebot der winkler Fahrzeugtechnik beantworten die Experten gerne unter Telefon 07141 2326100 oder per Mail an ludwigsburg.technik@winkler.de. Mehr zu den Leistungen der winkler Fahrzeugtechnik finden Interessierte auch unter www.winkler-technikzentrum.de.

Die winkler Unternehmensgruppe ist einer der führenden Großhändler für Nutzfahrzeugersatzteile in Europa. Mehr als 1.400 Mitarbeiter sorgen an 40 Standorten in Deutschland, Österreich, Lettland, Polen, Tschechien, der Schweiz und der Slowakei für eine individuelle Betreuung von Nutzfahrzeughaltern, Werkstätten, Omnibus- und Agrarunternehmen. Von zwei der größten Zentrallager für Nfz-Teile in Europa mit mehr als 200.000 Ersatzteilen gelangt die Ware über ein ausgefeiltes Logistik- und Lieferkonzept schnellstmöglich zum Kunden. Im Jahr 2015 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 370 Mio. Euro.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1456129

Erstellt von an 14 Feb 2017. geschrieben in Auto/Verkehr. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de