Home » Bildung/Job, Karriere » Jetzt Meister oder Fachwirt in der Medienbranche werden

Jetzt Meister oder Fachwirt in der Medienbranche werden





Köln, 09.11.2016. Neues Jahr – vielversprechende Vorsätze. Medienschaffende können bereits zu Beginn des Jahres ihre Karriere Aufstiegsfortbildung in der Medienbranche starten. Der Kölner Bildungsanbieter bm – bildung in medienberufen bietet im Februar 2017 die beiden IHK-Vollzeit-Aufstiegsfortbildungen zum/zur Medienfachwirt/in Digital oder Print und Industriemeister/in Printmedien an. Diese können beispielsweise durch das neue Aufstiegs-BAföG gefördert werden. Nehmen Sie Ihre Karriere jetzt in die Hand: Starten Sie in ein erfolgreiches Jahr 2017. Die Vollzeit-Weiterbildungen beginnen voraussichtlich am 13. Februar 2017. Sichern Sie sich Ihren Platz und starten Sie in der Medienbranche durch.

Der Arbeitsmarkt sucht qualifiziertes Fachpersonal. Ihre Chance: Mit einer Aufstiegsfortbildung zum/zur Medienfachwirt/in Digital oder Print und Industriemeister/in Printmedien qualifizieren Sie sich für Sach- und Führungsaufgaben im mittleren Management. Medienprofis, die beispielsweise bereits eine Ausbildung zum Mediengestalter Digital und Print oder Drucker absolviert haben, können sich bei der bm zum/zur Medienfachwirt/in oder zum/zur Industriemeister/in Printmedien fortbilden lassen. Aber auch Seiteneinsteiger, die bereits längere Zeit in der Medienbranche arbeiten, können einen IHK-Abschluss als Medienfachwirt/in oder Industriemeister/in Printmedien erwerben. So qualifizieren sich „Medien-Spezialisten“ für neue Aufgabengebiete im eigenen Fachgebiet und erweitern ihre Kompetenzen.

Eine hervorragende Förderungsmöglichkeit bietet das sogenannte „Aufstiegs-BAföG“. Denn das „Aufstiegs-BAföG“ kennt keine Altersgrenzen und bei der Finanzierung der Lehrgangskosten und Prüfungsgebühren auch keine Einkommens- und Vermögensgrenzen. Bei Zuschüssen zum Lebensunterhalt (kommt bei Vollzeit-Lehrgängen in Frage) sind die Vermögensgrenzen großzügig bemessen. Insgesamt können Sie bis zu 64 Prozent der Kosten Ihrer Aufstiegsfortbildung einsparen.

Die Aufstiegsfortbildungen zum/zur Medienfachwirt/in oder zum/zur Industriemeister/in in Vollzeit starten voraussichtlich am 13. Februar 2017. Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer nächsten Infoveranstaltung am 15. November 2016 um 19:00 Uhr in den Räumlichkeiten der bm – bildung in medienberufen oder unter www.medienberufe.de/Fortbildung.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1422438

Erstellt von an 9 Nov 2016. geschrieben in Bildung/Job, Karriere. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de