Home » Bilder, Reise/Touristik » Jumeirah Vittaveli eröffnet die erste Eislaufbahn auf den Malediven

Jumeirah Vittaveli eröffnet die erste Eislaufbahn auf den Malediven






 

Malediven, 22. November 2017: Jumeirah Vittaveli sorgt in dieser Weihnachtszeit für ein Novum auf den Malediven und eröffnet die erste Eislaufbahn der Destination. Die Bahn ermöglicht es Gästen, in ein eigenes kleines Winterwunderland einzutauchen, während sie von der tropischen Wärme umgeben sind.

Es ist ein einmaliges Erlebnis für Gäste, aus dem weißen Sand der Malediven in ein Paar Schlittschuhe zu schlüpfen, um über die glitzernde Eislaufbahn des Resorts zu schweben. Die Schlittschuhbahn wird kurz vor Weihnachten eröffnet und bringt noch mehr Magie in diese ohnehin schon zauberhafte Jahreszeit.

General Manager Amit Majumder erläutert: „Die Eislaufbahn ist der perfekte Ausdruck unseres Anspruchs, Gäste stets zu begeistern. Wir haben viele immer wiederkehrende Gäste und ich höre oft, dass ein Grund für Ihre Vorliebe für Vittaveli ist, dass sie es lieben, jedes Mal von unseren Neuerungen und Weiterentwicklungen überrascht zu werden. Neben der Eislaufbahn, gibt es auch einige spannende Veränderungen in unseren Villen und Restaurants, welche wir bald bekannt geben werden.“

Bei dem Bestreben, Gäste fortwährend zu überraschen, hat das Management des Resorts einen Weg gefunden, Winterfreuden in ein tropisches Umfeld zu integrieren. Dabei wird als Green Globe zertifizierte Unterkunft nach wie vor an dem Prinzip der Nachhaltigkeit festgehalten. Die Eislaufbahn wurde in Zusammenarbeit mit Glice®, einer Firma für künstliche Eisflächen, konstruiert. Glice® bietet zu jeder Zeit und unter jeglichen Klimabedingungen innen oder außen die Möglichkeit zum Eislaufen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Eislaufbahnen, funktionieren die synthetischen Glice® Eislaufbahnen dank einer komplizierten molekularen Technologie komplett ohne Wasser und bei einem Null-Energie-Level.

Die Feiertage im Jumeirah Vittaveli werden in diesem Jahr unter dem Motto Karneval rund um die Welt gefeiert. Gäste genießen aufwendige Gala Dinner am Samsara Beach, Live Bands und Tanzgruppen. An Weihnachten kommt der Weihnachtsmann zu Besuch und am 31. Dezember wird eine lebhafte Party mit DJ, Feuertänzern und Feuerwerk gefeiert.

Über Jumeirah Vittaveli:
Von Malé International Airport erreichen Gäste in nur 20 Minuten mit dem Katamaran Jumeirah Vittaveli. Ob für einen Familienurlaub oder einen romantischen Urlaub zu zweit, Jumeirah Vittaveli bietet eine Vielfalt an exklusiven, luxuriösen und persönlichen Erlebnissen. Unvergleichlicher Service ist ein wesentlicher Aspekt des paradiesischen Resorts in dem mit viel Liebe zum Detail auf die Wünsche der Gäste eingegangen wird. Alle Villen, ob am Strand oder über Wasser, sind mit einem wunderschönen Interior mit privaten Pools und Zugang zum Strand oder zum glitzernden Wasser ausgestattet. Ein inspirierendes Spa mit voll ausgestattetem Fitnessstudio, ein Kinderclub und ein 5 Sterne PADI Tauchzentrum steht den Gästen zur Verfügung. Die weitläufige Royal Residence mit 5 Schlafzimmern bietet einen Privatstrand, ein Spa, ein Fitnessstudio, zwei Swimmingpools und ein eigenes Restaurant.

Über Jumeirah Gruppe:
Die Jumeirah Gruppe, bestehend aus luxuriösen Hotels weltweit und Mitglied der Dubai Holding, verfügt über ein exklusives Portfolio an Resorts wie zum Beispiel das Flagship-Hotel der Gruppe, das Burj Al Arab Jumeirah. Jumeirah Hotels & Resorts betreiben Hotels in Dubai und Abu Dhabi, in den Vereinigten Arabischen Emiraten, und in Kuwait im Nahen Osten; in Frankfurt, Istanbul, London und Mallorca (Spanien) in Europa; auf den Malediven und in Shanghai in Asien. Zur Jumeirah Gruppe gehört auch die luxuriöse Marke Jumeirah LivingTM mit Immobilien in London und Dubai; die Wellnessmarke TaliseTM; die Jumeirah Restaurant Gruppe DubaiTM; Wild Wadi WaterparkTM; die Emirates Academy of Hospitality ManagementTM; das weltweite Loyalitätsprogramm Jumeirah SiriusTM; und isme by JumeirahTM, ein App-basiertes Rewards-Programm für die Vereinigten Arabischen Emirate. Zukünftige Eröffnungen reichen von Luxushotels in China, Indonesien, Jordanien, Malaysia, Oman, über Saudi Arabien zu den Vereinigten Arabischen Emiraten. www.jumeirah.com

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1554201

Erstellt von an 22 Nov 2017. geschrieben in Bilder, Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de