Home » Bilder, Kultur » Leipziger Straßenmusiker Stilbruch holen sich über Crowdfunding den Plattenvertrag

Leipziger Straßenmusiker Stilbruch holen sich über Crowdfunding den Plattenvertrag






 

Stilbruch, die erfolgreichste Straßenmusikband Deutschlands, hat sich nach 70 Tagen Crowdfunding den Plattenvertrag bei Deutschlands erstem Crowdfunding-Musiklabel Musicstarter sichern können. „Wir sind überglücklich, dass wir so viel Unterstützung von unseren Fans bekommen haben!“ strahlt Frontmann Sebastian Maul (Sänger und Cellist).
Über 300 Fans haben sie bisher bei ihrer Crowdfunding-Kampagne unterstützt. Bis zum heutigen Tag gingen Vorbestellungen von über 300 Alben und mehr als 10 Konzerten über ihre Crowdfunding-Kampagne ein, und das gut zehn Tage vor offiziellem Kampagnen-Ende. Dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr, denn bereits im Dezember hat Stilbruch Deutschlands Weihnachtsmärkte gerockt, um direkt von ihren Fans auf der Straße Geld für ihre Kampagne einzusammeln.
Jörg Koshorst, Geschäftsführer von Musicstarter, freut sich ebenfalls über den Crowdfunding-Erfolg des Rocktrios: „Für uns hat es genau die Richtigen getroffen, denn sie sind das beste Beispiel dafür, warum wir Musicstarter ins Leben gerufen haben. Sie haben Talent, einen eigenen, unverkennbaren Stil und vor allem den Biss, um in der Musikbranche nach oben zu kommen. Genau dieses Ziel werden wir mit dem neuen Album nun gemeinsam in Angriff nehmen“. Nach Kampagnen-Ende geht es für Stilbruch direkt ins Studio, damit das neue Album schon im Herbst diesen Jahres in den Läden stehen kann.
Bis zum 28. Februar kann die Crowdfunding-Kampagne von Stilbruch noch unterstützt und sich einzigartige Gegenleistungen, wie z.B. eine vom Frontmann Sebastian vorgelesene Gute-Nacht-Geschichte, gesichert werden: www.musicstarter.de/stilbruch.

Über Stilbruch:
Als Straßenmusiker machten sich Sebastian Maul (31, Cello und Gesang), Friedemann Hasse (29, Violine, Background-Gesang) und Gunnar Nilsson (32, Schlagzeug) seit 2005 in Dresden und Deutschland einen Namen, indem sie Rockmusik ausschließlich mit Cello, Geige, Schlagzeug und Gesang spielten. Diese spannende Mischung verhalf Stilbruch 2009 in das Finale der Pro7-Show „Germany““s Next Showstars“ und ein Jahr später ins Vorprogramm der Europatour des Schweizer Künstlers DJ Bobo. Im Jahr 2013 war Stilbruch als einzige deutsche Band beim größten Straßenmusikfestival der Welt, dem Ferrara Buskers Festival nach Italien eingeladen. Zuletzt begeisterte Stilbruch zusammen mit der Elbland Philharmonie Sachsen das Publikum mit dem Konzertprogramm „Philharmonischer Stilbruch“. Bei ihren bisherigen Auftritten gelang es den Musikern mehr als 40.000 CDs zu verkaufen. Im Oktober 2015 geben die drei studierten Musiker zwei Jubiläums-Konzerte zum 10-jährigen Bestehen in ihren Heimatstädten Leipzig (Gewandhaus) und Dresden (Alter Schlachthof).

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1175755

Erstellt von an 20 Feb 2015. geschrieben in Bilder, Kultur. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de