Home » Allgemein » Märkische Oderzeitung: Vorabmeldung „Märkische Oderzeitung“: Brandenburger Lehrersuche in Polen stößt dort auf Irritationen

Märkische Oderzeitung: Vorabmeldung „Märkische Oderzeitung“: Brandenburger Lehrersuche in Polen stößt dort auf Irritationen





Die „Märkische Oderzeitung“ aus
Frankfurt(Oder) sendet Ihnen vorab eine Meldung aus der
Freitagausgabe. Bei Verwendung bitten wir um eine Quellenangabe.

Frankfurt(Oder) (MOZ) Das Brandenburger Vorhaben, an der
Universität Stettin gezielt polnische Lehramtsstudenten für den
hiesigen Arbeitsmarkt zu gewinnen, hat im Nachbarland Kritik
ausgelöst. „Polnische Lehrer sollen die deutschen Schulen retten“,
titelte das Magazin „Newsweek Polska“ dazu jetzt einen Bericht. Darin
heißt es, dass polnische Lehrer auch wegen der Flüchtlingskrise in
Deutschland gebraucht würden. „Aber wer unterrichtet dann in Polen?
Vielleicht Flüchtlinge aus der Ukraine?“, fragen einige der
Internet-Kommentatoren.

Brandenburgs Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher hatte kürzlich
bei Gesprächen mit der Universitätsleitung in Stettin vereinbart,
dass dortige Lehramtsstudenten zunächst die Möglichkeit zu Praktika
an Brandenburger Schulen erhalten sollen. Die Vertreter der Uni
hatten dies „als Bestandteil der Internationalisierung des Studiums“
begrüßt.

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: M?rkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1454740

Erstellt von an 9 Feb 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de