Home » Auto/Verkehr, Bilder » Mit diesen 5 Tipps wird das Auto fit für den Frühling

Mit diesen 5 Tipps wird das Auto fit für den Frühling






 

Der Winter ist längst vorbei. Doch an vielen Autos hat er seine Spuren hinterlassen. Frost, Schnee und Streusalz haben den Autos zugesetzt. Jetzt ist es höchste Zeit, den fahrbaren Untersatz fit für den Frühling zu machen. Sonst riskiert man bleibende Schäden und hohe Folgekosten in der Werkstatt. A.T.U gibt Tipps, wie man die Frühjahrskur fürs Auto mit einfachen Mitteln ganz leicht selbst erledigen kann. Die Mühe zahlt sich spätestens beim höheren Wiederverkaufswert des Fahrzeugs aus.
1. Ab in die Waschanlage. Zuerst sollte der grobe Winterschmutz entfernt werden. Das geht am schnellsten in einer Waschanlage. Vorher am besten mit einem Hochdruckreiniger die Karosserie und die Radkästen gründlich ausspülen. Eine Unterbodenwäsche ist empfehlenswert, um auch diesen Bereich von Salzrückständen zu befreien.
2. Türschweller und Kofferraumrahmen säubern. Als nächstes sind die schwer zugänglichen Karosserieteile an der Reihe: Türschwellen und Kofferraumrahmen sammeln häufig Schmutz und Salz an. Die betroffenen Stellen einfach mit Autoshampoo und einem feuchten Tuch reinigen.
3. Räder reinigen und Sommerreifen aufziehen. Aluräder sollten glänzen. Mit einem speziellen Felgenreiniger lassen sich Bremsstaub und hartnäckiger Schmutz nach kurzer Einwirkzeit leicht entfernen. Ganz wichtig: Winterreifen gegen Sommerreifen tauschen. Die Profiltiefe sollte noch mindestens 3 mm betragen.
4. Auf Lackschäden kontrollieren. Während der Wintermonate entstehen häufig Blessuren an der Karosserie. Streusalz setzt dem Lack besonders zu. Um Rost zu vermeiden sollten Kratzer, Steinschlagschäden und Dellen möglichst rasch ausgebessert werden. Flugrost lässt sich einfach und schnell mit einem speziellen Flugrostentferner beseitigen. Anschließend empfiehlt sich eine Lackpflege mit Politur und Wachs. Besonders kostengünstig lassen sich Lackschäden mit der A.T.U-Reparaturmethode Smart Repair beheben.
5. Flüssigkeitsstände überprüfen. Motoröl, Kühlflüssigkeit und Scheibenreiniger sollten kontrolliert und bei Bedarf nachgefüllt werden. Wer dies einem Fachmann überlassen möchte, kann den A.T.U Frühjahrs-Check (14,90 Euro) nutzen. Dieser umfasst neben dem Flüssigkeits-Check die Überprüfung von Lichtmaschine, Batterie, Radaufhängung, Keilriemen, Abgasanlage, Bremsen, Reifen und Beleuchtung.
Nach dieser Frühjahrskur erstrahlt das Fahrzeug in neuem Glanz und ist für die warme Jahreszeit gerüstet.
Mehr unter: www.atu.de

A.T.U ist der Marktführer im deutschen Kfz-Service. Seit der Gründung im Jahr 1985 hat sich das Unternehmen dynamisch entwickelt. Mit Hauptsitz in Weiden betreibt A.T.U heute rund 650 Filialen in Deutschland, Österreich, Tschechien, den Niederlanden, Italien und der Schweiz. Die rund 12.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2012/2013 einen Umsatz von 1,16 Mrd. Euro.
Das A.T.U-Geschäftsmodell basiert auf der Kombination aus Meisterwerkstätten mit integrierten Autofahrer-Fachmärkten. An jedem Standort führt A.T.U ein breites Sortiment an Kfz-Zubehör und Ersatzteilen in Erstausrüsterqualität. In den mit moderner Technik ausgestatteten Meisterwerkstätten bietet A.T.U umfangreiche Wartungs- und Reparaturleistungen, darunter die innovative Lackreparaturmethode Smart Repair sowie den Autoglas-Service für alle Fahrzeuge. Bei A.T.U gilt für Produkte und Service das Motto „Qualität kompromisslos günstig“. Die hohe Service-Qualität sichert das Unternehmen durch regelmäßige Schulungen in der Weiterbildungseinrichtung A.T.U Academy und durch externe Prüfungen.
Seit Jahren setzt sich A.T.U auch aktiv für die Umwelt ein. Dieses Umweltbewusstsein ist ein fester Bestandteil der Unternehmensstrategie. Mit einer Kapazität von 14 Millionen Reifen pro Jahr betreibt A.T.U eine der größten Reifenrecyclinganlagen Europas. Auch alle anderen verwertbaren Stoffe aus den deutschen Filialen werden in den Recyclingzentren in Weiden und Werl aufbereitet und entsorgt.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1049338

Erstellt von an 22 Apr 2014. geschrieben in Auto/Verkehr, Bilder. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de