Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zu Alstom

Mitteldeutsche Zeitung: zu Alstom





Dieser Plan setzt Siemens gewaltig unter Druck. Denn
GE würde die Münchner genau da attackieren, wo sie viel zu verlieren
haben. Folgerichtig ist Siemens am Wochenende in den Kampf um Alstom
eingestiegen. Konzernchef Joe Kaeser kann das gar aber nicht in den
Kram passen. Denn es gibt genug zu tun, den eigenen Konzern
umzubauen. Eine Übernahme des halben Alstom-Konzerns brächte eine
weitere Herkulesaufgabe. GE hätte zwar ähnliche Probleme. Doch die
Amerikaner können das eher wegstecken, GE ist viel größer und
profitabler als der deutsche Konkurrent. Immelt kann also nur
gewinnen. Entweder er stärkt sich mit der Übernahme für den
europäischen Markt, oder er schwächt die Münchner, indem er ihnen
Alstom aufhalst.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1051309

Erstellt von an 27 Apr 2014. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de