Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zu Siemens

Mitteldeutsche Zeitung: zu Siemens





Konzern-Boss Kaeser agiert eher wie ein
Finanzjongleur, der überlegt, welche unliebsamen Unternehmensteile
er abstoßen kann. Die Beschäftigten haben allen Grund, auf die
Straße zu gehen. Besonders bitter ist die Entwicklung für Leipzig.
Jahrelang schrieb das Werk mit dem Bau von Spezialmaschinen schwarze
Zahlen und erst durch eine konzerninterne Umstrukturierung geriet es
in die roten Zahlen. Der Betriebsrat kündigt nun an, selbst ein
Fortführungskonzept auszuarbeiten. Eigentlich wäre das Sache des
Konzerns, der Milliardengewinne schreibt.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1552476

Erstellt von an 16 Nov 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de