Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zur Gauck-Bilanz

Mitteldeutsche Zeitung: zur Gauck-Bilanz





Joachim Gauck war auch deshalb ein so starker
Präsident, weil er eingelöst hat, was manche Vorgänger nur
ankündigten: Er war durchaus unbequem. Er hat sich für ein größeres
militärisches Engagement Deutschlands in den Konflikten der Welt
stark gemacht, wohl wissend, dass dies alles andere als populär in
der Bevölkerung ist und sich auch gute Argumente dagegen finden
lassen. Darüber hat er gern gestritten. Manche haben ihm vorgeworfen,
er habe sich zu wenig mit der mangelnden sozialen Gerechtigkeit im
Land beschäftigt. Dazu finden sich zwar immer wieder Aussagen in
seinen Reden – aber sie sind vielleicht nicht ganz so dringlich
ausgefallen, wie die Passagen über Freiheit und Verantwortung.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1454788

Erstellt von an 9 Feb 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de