Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zur Union

Mitteldeutsche Zeitung: zur Union





Ein fertiges Wahlprogramm hatte nach dem Vorlauf
noch niemand erwartet. Aber dass CSU und CDU nicht mehr als
Überschriften und Erkenntnisse von der Qualität „Durch die
Digitalisierung stehen wir vor qualitativ neuen Herausforderungen“
liefert, ist doch erstaunlich. Besonders überzeugend präsentiert sich
die Union nicht. Und wenn Seehofer erklärt, man unterstütze die
Kanzlerin auch deswegen, weil es Deutschland wirtschaftlich ja sehr
gut gehe, bleibt nur das Fazit, dass der Nachrichtenfluss in Bayern
offenbar über mehrere Monate gestört gewesen ist. Entsprechend
geschäftsmäßig hat Merkel den Versöhnungstermin abgehakt.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1452938

Erstellt von an 6 Feb 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de