Home » Bilder, Reise/Touristik » NEUE ASIEN-FLÜGE: LOT POLISH AIRLINES FLIEGT KÜNFTIG NACH SINGAPUR

NEUE ASIEN-FLÜGE: LOT POLISH AIRLINES FLIEGT KÜNFTIG NACH SINGAPUR






 

LOT Polish Airlines nimmt ab 15. Mai 2018 Singapur als fünfte asiatische Destination ins Streckennetz auf. Die Nonstop-Verbindung von Warschau in die „Löwenstadt“ wird zunächst dreimal pro Woche mit einer Boeing 787 Dreamliner bedient, später sogar viermal wöchentlich. Für Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ergeben sich dadurch attraktive Reisemöglichkeiten. Über das Star-Alliance-Hub in Warschau bietet ihnen LOT Polish Airlines bequeme Umsteigeverbindungen für den neuen Service. Die Nonstop-Flüge von Warschau nach Singapur (LO 67) finden ab 15. Mai 2018 zunächst dienstags, donnerstags und samstags statt (Rückflüge ab Singapur mit LO 68 montags, donnerstags und samstags). Ab Juli erhöht LOT Polish Airlines die Frequenz auf vier Verbindungen und fliegt die Strecke Warschau-Singapur montags, dienstags, donnerstags und samstags (Rückflüge montags, mittwochs, donnerstags und samstags).

Reisebeispiele (Ortszeit)

Abflug in Berlin-Tegel um 19:30 Uhr, Ankunft in Singapur um 16:55 Uhr am nächsten Tag; Gesamtreisedauer 15:25 Stunden (inklusive 2:05 Stunden Transitzeit in Warschau)

Abflug in Singapur um 00:05 Uhr, Ankunft in Berlin-Tegel um 9:50 Uhr; Gesamtreisedauer 15:45 Stunden (inklusive 2:05 Stunden Transitzeit in Warschau)

Abflug in Genf um 19:35 Uhr, Ankunft in Singapur um 16:55 Uhr am nächsten Tag; Gesamtreisedauer 15:20 Stunden (inklusive 1:15 Stunden Transitzeit in Warschau)

Abflug in Singapur um 00:05 Uhr, Ankunft in Genf um 9:40 Uhr; Gesamtreisedauer 15:35 Stunden (inklusive 1:10 Stunden Transitzeit in Warschau)

Abflug in Stuttgart um 19:50 Uhr, Ankunft in Singapur um 16:55 Uhr am nächsten Tag; Gesamtreisedauer 15:05 Stunden (inklusive 1:15 Stunden Transitzeit in Warschau)

Abflug in Singapur um 00:05 Uhr, Ankunft in Stuttgart um 9:50 Uhr; Gesamtreisedauer 15:45 Stunden(inklusive 1:45 Stunden Transitzeit in Warschau)

Abflug in Wien um 19:30 Uhr, Ankunft in Singapur um 16:55 Uhr am nächsten Tag; Gesamtreisedauer 15:25 Stunden (inklusive 2:15 Stunden Transitzeit in Warschau)

Abflug in Singapur um 00:05 Uhr, Ankunft in Wien um 8:45 Uhr; Gesamtreisedauer 14:40 Stunden (inklusive 1:05 Stunden Transitzeit in Warschau)

„Wir setzen unsere Expansionspläne konsequent um und nehmen mit Singapur die erste südostasiatische Metropole in unser Streckennetz auf. Die Stadt ist aus touristischer Sicht sehr attraktiv und besitzt auch für Business Traveller eine hohe Bedeutung. Wir sind zuversichtlich, dass unsere Gäste dieses neue Angebot nutzen werden, zumal wir ihnen ab Ost-, West- und Mitteleuropa bequeme Verbindungen in Kombination mit den Langstreckenflügen an Bord des modernen Dreamliners bieten“, sagt Rafal Milczarski, der CEO von LOT Polish Airlines.

Lim Ching Kiat, Managing Director of Air Hub Development der Changi Airport Group, zu den neuen Flügen: „Wir freuen uns über den neuen Service zwischen Warschau und Singapur. Die Changi Airport Group hat sich in den vergangenen Jahren stark dafür eingesetzt, das Flugangebot zwischen Singapur und Europa auszubauen, zumal die Nachfrage von Touristen und Geschäftsreisenden aus Asien für osteuropäische Länder wie Polen, Kroatien, die Tschechische Republik und Ungarn stetig wächst. Für sie eröffnet das Flugangebot von LOT Polish Airlines ab Singapur völlig neue Möglichkeiten, diese Länder zu besuchen.“

Weiterflüge ab Singapur mit Fluggesellschaften der Star Alliance

Sehr interessant sind die neuen Flüge nach Singapur auch für europäische Gäste, die zu weiteren Zielen in der Region reisen möchten. Sie können mit Partner-Fluggesellschaften des globalen Airline-Verbundes Star Alliance ab Singapur beispielsweise nach Malaysia, Thailand, Vietnam, Indonesien und zu den Philippinen sowie nach Australien und Neuseeland fliegen.

„Rund drei Millionen Gäste aus Europa besuchen jedes Jahr Singapur, darunter etwa 300.000 allein aus Deutschland“, so Rafal Milczarski. „Doch ist Singapur nicht nur eine faszinierende Großstadt mit einer Vielzahl an Attraktionen, sondern auch das ideale Gateway für Reisen nach Südostasien und Ozeanien. Ähnlich wie der Chopin-Flughafen in Warschau bietet Singapurs Changi Airport beste Voraussetzungen für schnelles Umsteigen.“

Moderner 3-Klassen-Komfort an Bord des Dreamliners

Wie auf allen internationalen Flügen offeriert LOT Polish Airlines auch auf den Nonstop-Flügen zwischen Warschau und Singapur den Gästen eine moderne 3-Klassen-Konfiguration an Bord der Boeing 787 Dreamliner. Dazu gehören die LOT Business Class, die LOT Premium Economy Class und die LOT Economy Class.

Die Aufnahme der neuen Flüge zwischen Warschau und Singapur ist ein weiterer Schritt im Rahmen der Anfang 2016 bekanntgegebenen Wachstumsstrategie von LOT Polish Airlines. Allein in diesem Jahr hat die Fluggesellschaft ihr Streckennetz um bislang 20 neue Ziele ergänzt, darunter mit Flügen von Warschau nach Los Angeles, New York-Newark, Astana und Stuttgart sowie von Krakau nach Chicago. Letztes Jahr wurden 23 neue Verbindungen aufgenommen, unter anderem nach Tokio und Seoul.

Die neuen Flüge nach Singapur sind ab sofort für alle Vertriebskanäle freigeschaltet. Weitere Informationen gibt es auf LOT.com sowie telefonisch unter 069 – 24 00 10 20.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1552407

Erstellt von an 16 Nov 2017. geschrieben in Bilder, Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de