Home » Bilder, Computer » Neue Version Black & White projects 5 – Toolbox für die Schwarzweiß-Fotografie

Neue Version Black & White projects 5 – Toolbox für die Schwarzweiß-Fotografie






 

Haar, München, 15.11.2016 — Die neue Version von BLACK & WHITE projects 5 aus der FRANZIS Softwareentwicklung besticht mit einer spezialisierten, wählbaren Tonwertumwandlung für JPEG- und RAW-Farbbilder, neuen Kreativwerkzeugen sowie individuell anpassbaren Bildvorschlägen (Presets) für die Schwarzweiß-Fotografie.

Als Stand-alone und Plug-in (Photoshop) Toolbox für die erweiterte Bildbearbeitung in Schwarzweiß bietet die Software jedem Fotografen eine High-End Fotoentwicklung nach eigenen Vorstellungen, ohne sich in komplexe Ebenen- und Maskenbearbeitung zu verlieren.
Mit Black & White projects 5 optimiert der Fotograf seine Bilder in Klarheit, Schärfe, Details und bestimmt selbst seinen eigenen Stil, ob dramatisch, kunstvoll, klassisch oder im Stil der analogen Fotografie

Neue Tools der Schwarz-Weiß Konvertierung für individuelles Bilddesign
Das neue Interface in der Software erlaubt einen schnelleren Zugriff auf alle Bearbeitungsmodule und erlaubt einen unkomplizierten Workflow.
Mit 139 (+24) Echtzeit-Designvorlagen (Presets), dem neuem Composing-Tool, 105 (+15) hochwertigen Filtereffekten, neuen Fotofilm-Emulationen, Körnungs-Einstellungen und dem weiter entwickeltem RAW-Modul hat der Bildbearbeiter jegliche Freiheit in der Kreation eigner Bildwerke.

Mehr als nur Graustufenumwandlung, denn Farbtöne lassen sich bei der Konvertierung selektiv in ihrer Helligkeit steuern und im Post-Processing mit speziell entwickelten Filtern und Effekten in komplett neue Motivdarstellungen von elegant, geheimnisvoll bis klassisch bearbeiten.

Black & White projects 5 ist ab sofort als Einstiegsangebot für Euro 99,00 (sonst Euro 129,00) als ESD-Version (Download) über http://www.franzis.de/fotografie/bildbearbeitung/black-white-projects-5 und in mehrsprachiger Boxversion im Fachhandel verfügbar.

Optimiert für die Betriebssysteme Mac OS – 64-Bit und Windows – 32-Bit und 64-Bit und inklusive integriertem Photoshop Plug-in, Lightroom und Photoshop Elements Add-on.

Black & White projects 5 – Neue Tools für mehr Individualität und Präzision
Charakterbilder, Fotokunst und Faszination in Monochrome
Überarbeitete Berechnungsalgorithmen, automatische Optimierungsoptionen, Funktionen für mehr Qualität und Kreativität und ein schnellerer übersichtlicher Workflow bieten dem Anwender mehr Individualität in der eigenen Gestaltung von eigenen Bildwerken.

Das Gefühl der Ausdrucksstärke auf den ersten Blick erkennen
Die Presetgalerie mit 139 Design-Vorlagen liefert nach dem Einladen des Bildes in Echtzeit speziell abgestimmte Bildvarianten aus fotografischen Motivkategorien.
Insbesondere Neueinsteiger erhalten hier ohne Aufwand eine Vielzahl an kreativen Ideen und Gestaltungsvorschlagen für die beste Bildwirkung der Motive.

Präzision für die Entwicklung von klassischen und modernen Schwarzweiß-Bildern
Das neue Gradienten Modul (56 Verlaufsmasken) ermöglicht den Verlauf von Post-Processing Effekten im Bild so zu beeinflussen, um den Fokus auf bestimmte Motivelemente zu lenken, Teilbereiche im Bild auszublenden oder den Gesamteindruck des Bildes zu spezialisieren.

Der neue Composing-Modus erlaubt eine hochwertige Bildmontage. Ohne sichtbare Kanten lässt sich zum Beispiel der Himmel komplett auszutauschen, dramatische oder seichte Wolkenformationen hinzufügen, reale Lichteffekte oder Motivelemente für einfach mehr Ausstrahlung im Bild integrieren.

Zusätzlich 15 neuen Post-Processing Effekten wie Dunst und Nebel reduzieren, Entrauschen, Optimieren, logarithmische Gradation, Schärfe Optimieren, Struktur optimieren, Lichtschein, Linsenreflexion oder Wasser-Spiegelung vervollständigen das Bearbeitungsspektrum für eine glasklare oder künstlerische Bildwirkung.

Für Schwarzweiß-Bilder im klassischen Stil der Fotografie des letzten Jahrhunderts bietet Black & White projects 5 gleich 12 neue Filmeemulationen bekannter Negativhersteller mit Adox Silvermax, Agfaphoto, Rollei Retro 100 Tonal, Fotoimpex CHM 400 oder Bergger BRF 400 Plus.

Ein neues Filmkorn-Modul (natürlich und fraktal) mit einstellbarer ISO-Zahl und 6 unterschiedlichen Filmkorn-Formen lassen Motive nicht nur altern, sondern verleiht dem Bildmotiv eine komplett neue Ausstrahlung.

Präzise RAW Entwicklung für hochwertige Bildentwicklung
Das RAW-Modul unterstützt nun bis zu 900 RAW-Kameraformaten und erlaubt mit der zusätzlichen neuen automatischen Brillanz-Optimierung und Funktionen wie Lichtbeugungskorrektur, dynamische Helligkeit, Trapez-Entzerrung und Farbdynamik eine komplette RAW Datenentwicklung.
Eine externe RAW-Entwicklung entfällt damit.

Eine kostenlose Testversion, weitere Informationen über Verbesserungen und Optimierung und den kompletten Funktionsumfang wird dem Anwender auf der Produktwebseite zur Verfügung gestellt.

Preis und Verfügbarkeit
Black & White projects 5 ist ab sofort als Einstiegsangebot für Euro 99,00 (sonst Euro 129,00) als ESD-Version (Download) über http://www.franzis.de/fotografie/bildbearbeitung/black-white-projects-5 und in mehrsprachiger Boxversion im Fachhandel verfügbar.

Optimiert für die Betriebssysteme Mac OS – 64-Bit und Windows – 32-Bit und 64-Bit und inklusive integriertem Photoshop Plug-in, Lightroom und Photoshop Elements Add-on.

Upgradeinformation:
Für alle Besitzer einer Black & White projects Vorversion bietet FRANZIS ein kostengünstigeres Upgrade-Angebot von Euro 69,00 an.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1425279

Erstellt von an 16 Nov 2016. geschrieben in Bilder, Computer. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de