Home » Mode/Fashion » Pack & Smooch macht den Kameragurt zum Lifestyle-Accessoire

Pack & Smooch macht den Kameragurt zum Lifestyle-Accessoire





Hamburg, im Februar 2017 – Mit Wiltshire stellt die Hamburger Manufaktur Pack & Smooch jetzt einen schicken und zugleich zeitlosen Kamera-Tragegurt vor. Die Kombination aus rein pflanzlich gegerbtem Nappaleder und Naturkautschuk sorgt nicht nur für die lässige Optik sondern auch für eine besonders lange Haltbarkeit und Leichtigkeit. Dabei trägt der stabile Gurt problemlos bis zu zwei Kilo Gewicht. Besonders clever: Mit dem praktischen Schnellverschluss kann der Gurt leicht an der Kamera angebracht oder gewechselt werden. Dazu wird zunächst einfach der beiliegende Connector mittels Schlaufe befestigt. Dasselbe Prinzip funktioniert auch bei der stylishen Handschlaufe Heidschnucke aus feinem Wollfilz und Leder, bei der sich die Kamera ebenfalls mit einem Klick befestigen und entfernen lässt. Wie alle Produkte von Pack & Smooch werden auch die neuen Kamera-Accessoires in der hauseigenen Werkstatt gefertigt – fair und zu hundert Prozent „made in Germany“.

Leichtgewicht mit Stil – der Kameragurt Wiltshire

„Hochwertige Fotoapparate wie die angesagten Modelle im schicken Retro-Stil werden durch entsprechende Accessoires erst richtig in Szene gesetzt – also durch Gurte in bester Verarbeitung und Qualität und ohne überdimensionale Hersteller-Logos“, davon ist Matthias Burkert, Geschäftsführer von Pack & Smooch überzeugt. Für stilbewusste Fotografen hat das Hamburger Label daher jetzt selbst einen Kameragurt entwickelt: Wiltshire, der mit seiner ergonomischen Form für hohen Tragekomfort sorgt. Die Manufaktur verarbeitet dafür nur erstklassige Materialien, wie das rein pflanzlich gegerbte Nappa-Naturleder aus einem deutschen Betrieb. Dieses edle Naturmaterial bringt eine besondere Haptik und den typischen Ledergeruch mit, es verändert sich im Laufe der Zeit und entwickelt so seinen besonderen Charme. Zur Wahl stehen die neutralen Farben Dunkelbraun und Hellbraun, die wirkungsvoll die zeitlose Klasse unterstreichen. Durch den cleveren Schnellverschluss passt der Gurt an nahezu alle herkömmlichen DSLR-Modelle, er lässt sich auch bequem wechseln.

Immer fest im Griff – der Kamera-Handgurt Heidschnucke

Ob auf dem Flohmarkt oder unterwegs beim Städtetrip: Mit Heidschnucke bleibt die wertvolle Kamera auch inmitten von Menschenmengen immer sicher in der Hand. Der Wollfilz-Riemen mit Lederschnalle lässt sich angenehm am Handgelenk tragen. Im Unterschied zu herkömmlichen Handschlaufen aus Leder, Neopren oder glatten Textilien sorgt der ergonomisch geformte Filz-Riemen für eine komfortable Handhabung der Kamera. Das macht sich auch positiv bei längere Shootings unterwegs bemerkbar. Heidschnucke besteht aus reinem Wollfilz „made in Germany“ und rein pflanzlich gegerbten Leder aus Italien. Zur Wahl stehen die Farbkombinationen hellgrauer Filz mit hellbraunem Leder und anthrazitfarbener Wollfilz mit dunkelbraunem Leder.

Preise und Verfügbarkeit

Kamera-Tragegurt Wiltshire und Kamera-Handgurt Heidschnucke sind ab sofort im Online Shop von Pack & Smooch erhältlich, außerdem bei amazon.de, etsy, dawanda und weiteren Anbietern. Wiltshire kostet 135 Euro, Heidschnucke 29,90 Euro, jeweils inklusive MwSt.

Weitere Informationen sind abrufbar unter: http://www.pack-smooch.com/de/

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1451474

Erstellt von an 2 Feb 2017. geschrieben in Mode/Fashion. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de