Home » Allgemein » Parteienfinanzierung: SPD-Fraktionsvize Högl räumt Fehler ihrer Partei ein

Parteienfinanzierung: SPD-Fraktionsvize Högl räumt Fehler ihrer Partei ein





Die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion
im Bundestag, Eva Högl, hat Fehler ihrer Partei im Zusammenhang mit
bezahlten Auftritten von SPD-Politikern bei Diskussionsrunden
eingeräumt.

Högl sagte am Mittwoch im rbb-Inforadio: „Das ist überhaupt nicht
klug. Selbst wenn das rechtlich zulässig ist, darf es das nicht
geben. Politikerinnen und Politiker müssen allen Bürgerinnen und
Bürgern zur Verfügung stehen, sie werden dafür gut bezahlt, deswegen
müssen solche Gespräche immer kostenlos sein (…) Es darf keine
Leistung und Gegenleistung geben, sondern das Gespräch (…) kann
jeder suchen, egal, ob er viel Geld hat oder wenig.“

Spätestens nach dem jüngsten Vorfall müsse sich die SPD Gedanken
über neue Regeln für das Sponsoring machen, so Högl weiter. „Ich bin
schon lange dafür, dass wir viel mehr Transparenz bekommen – in die
Finanzierung von Parteien und in Politik insgesamt. Und ich denke,
wir müssen hier noch mal zu viel schärferen Regeln kommen, was das
Sponsoring insgesamt angeht – sowohl Gespräche mit Politikern, als
auch die Finanzierung von Parteitagen und anderen
Parteiveranstaltungen.“

Das Interview zum Nachhören: http://ots.de/OgOof

Pressekontakt:
Rundfunk Berlin-Brandenburg
Inforadio
Chef / Chefin vom Dienst
Tel.: 030 – 97993 – 37400
Mail: info@inforadio.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1427838

Erstellt von an 23 Nov 2016. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de