Home » Telekommunikation » Pohlmann Media Group AG (PMG) macht sich stark für die Rechte freier Komponisten

Pohlmann Media Group AG (PMG) macht sich stark für die Rechte freier Komponisten





Mit ihrer Fördermitgliedschaft will PMG die Ziele des Berufsverbands der Auftragskomponisten unterstützen. Dies gilt insbesondere für den Kampf gegen unlautere Geschäftspraktiken wie Kundenforderungen nach kostenlosen Layouts oder ungerechte Vergütungsreglungen.
Als Medienunternehmen für akustische Kommunikationslösungen ist PMG sich der nicht immer fairen Spielregeln des Marktes bewusst. Deshalb will das Unternehmen die Position vor allem jener Komponisten stärken, die nicht von der GEMA vertreten werden und ein Bewusstsein für den Wert ihrer Arbeit wecken. ?Daran wollen wir aktiv mitwirken. Gleichzeitig möchten wir unseren Kunden die Sicherheit geben, dass alle bei PMG unter Vertrag stehenden freien Künstler satzungsgemäß vermarktet werden und etwaige Urheberrechts-Konflikte mit der GEMA von vornherein ausgeschlossen sind?, begründet Daniel M. Pohlmann, CEO der PMG, das Engagement.
PMG betreut eine Klientel, die höchste Ansprüche an die Entwicklung individueller Sounddesigns stellt und hochwertige Unikate erwartet, die auch den speziellen Anforderungen der Markenmanager genügen müssen. ?Preisdumping führt immer zu einem Qualitätsverlust auf der Produzentenseite. Das können wir uns nicht erlauben. Unsere Kunden suchen das Besondere: exklusive und 100% passende Übersetzungen Ihrer Markenidentitäten. Und die haben ihren Preis. Den unsere Kunden gerne zahlen. Wir beteiligen uns daher nicht an unlauteren Praktiken und lehnen 08/15-Lösungen ab. Damit garantieren wir unseren renommierten Auftragskomponisten die Wahrung Ihrer Rechte sowie ein faires Honorar?, so Pohlmann weiter.
PMG gilt als Pionier und Marktführer im Bereich der akustischen Markenführung und bietet 365? media solutions & cloud services sowie ganzheitliche Telekommunikationslösungen mit integriertem Soundengineering. Das Unternehmen versteht sich als Experte für individuelle Premium Audiolösungen, vom Corporate Soundlogo bis zum Corporate Audio Messaging, die für ein durchgängiges akustisches Erscheinungsbild an den Touchpoints sorgen sollen. ?Unsere Soundkonzepte bringen frischen Wind in die moderne Geschäftskommunikation und machen Lust auf die Produkte oder Dienstleitungen unserer Kunden. Sei es im Telefonservice, auf der Verkaufsfläche oder im Internet?, bringt Pohlmann das Mehrwertversprechen der PMG auf den Punkt.
Die 20-jährige Erfolgsgeschichte der PMG geht zurück auf eine so simple wie ungewöhnliche Idee, den bisher vernachlässigten Kanal Telefon wie einen Radiosender unterhaltend in die Unternehmenskommunikation zu integrieren. Dieser innovative Ansatz, Technik mit emotionalen Sounddesigns zu vereinen, um Marken interessanter und erkennbarer zu machen, verleiht PMG eine einzigartige Stellung im Markt.
Heute ist das Unternehmen der Top Player und gefragte Experte für 365? Sendekonzepte rund um Telekommunikation und neue Medien. Zudem ist PMG Entwickler und Anbieter von Cloud-Premiumlösungen für Telefonie und Instore-Radio sowie Vermarkter von Werbezeiten.

Die PMG erbringt Leistungen für Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen zur ganzheitlichen Verbesserung der akustischen Kommunikation, die sich durch eine Optimierung der Prozesse und Dialoge auszeichnet und gleichermaßen auf eine nachhaltig gesteigerte Markenwahrnehmung ausgerichtet sind.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1454114

Erstellt von an 8 Feb 2017. geschrieben in Telekommunikation. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de