Home » Allgemein » Quirin Privatbank: Erstmals mehr als eine Milliarde Euro Kundengelder in weltweite Aktien- und Anleihemärkte investiert

Quirin Privatbank: Erstmals mehr als eine Milliarde Euro Kundengelder in weltweite Aktien- und Anleihemärkte investiert





– Vermögensverwaltung erzielt Rekordergebnis in 2016
– Beliebteste Anlagestrategie ist 50 Prozent Aktien und 50 Prozent
Anleihen
– Basis-Baustein „Markt“ wird am häufigsten gewählt

Im abgelaufenen Geschäftsjahr hat die Vermögensverwaltung der
Quirin Privatbank erstmals mehr als eine Milliarde Euro Kundengelder
hauptsächlich über börsennotierte Fonds (ETF) und Anlageklassenfonds
in die weltweiten Kapitalmärkte investiert. Grund ist das starke
Wachstum des unter dem Namen „Kapitalmarktstrategie“ oder abgekürzt
„Markt“ bekannten Vermögensverwaltungsmodells der Bank.

Der Baustein „Markt“ verfolgt eine langfristig ausgerichtete
Anlagestrategie mit dem Ziel, die Unternehmensrendite der globalen
Kapitalmärkte zu erwirtschaften. Dabei partizipieren Anleger über
kostengünstige und transparente Indexfonds am Wachstum der 10.000
besten Unternehmen weltweit. Professor Dr. Stefan May, Leiter des
Anlagemanagements der Quirin Privatbank: „Wir setzen jedoch nicht auf
einzelne Aktien in Deutschland oder den USA, sondern immer auf ein
international diversifiziertes Portfolio. Denn wir wollen die Gelder
unserer Kunden systematisch und breit gestreut investieren und nicht
spekulieren.“ Entsprechend ihrer Risikoneigung können die Kunden
wählen, wie stark sie insgesamt in Aktien oder Anleihen investiert
sein wollen. „In 2016 war eine Aufteilung von 50 Prozent in die
weltweiten Aktienmärkte und 50 Prozent in festverzinsliche
Wertpapiere die am häufigsten gewählte Variante“, berichtet May.

Grundsätzlich legen Kunden der Quirin Privatbank die Aufteilung
ihres Vermögens auf drei verschiedene Bausteine selbst fest. Neben
dem Baustein „Markt“ gibt es noch die Bausteine „Meinung“ und
„Wissen“. Professor May: „Im Baustein ““Meinung““ können Anleger eine
bestimmte von ihnen persönlich erwartete Einschätzung in die
Investitionsstrategie einfließen lassen. Im Baustein ““Wissen““ bieten
wir ihnen schließlich noch Investitionen an, deren Erträge weitgehend
unabhängig von Aktienmärkten sind, etwa in Immobilien oder
erneuerbare Energien.“

Einmal getroffene Anlageentscheidungen werden grundsätzlich
beibehalten. Es erfolgt aber eine regelmäßige Herstellung der
ursprünglichen Investitionsquoten im Rahmen des sogenannten
„Rebalancing“. Eine Strategie, die langfristig nachweislich
erfolgreicher ist als jedwedes prognosegetriebenes Management.

Entsprechend belief sich im Zeitraum 31. Dezember 2015 bis 31.
Dezember 2016 die Rendite in der Strategie mit 50 % Aktien und 50 %
Anleihen nach allen Kosten auf 6,69 % (31. Dez. 14 – 31. Dez. 15:
2,48 %; 31. Dez. 13 – 31. Dez. 14: 6,27 %; 31. Dez. 12 – 31. Dez. 13:
6,88 %; 31. Dez. 11 – 31. Dez. 12; 7,46 %), wobei frühere
Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen kein verlässlicher
Indikator für die Zukunft sind. Dementsprechend müssen Kunden bereit
sein, auch Schwankungen der Aktienmärkte in Kauf zu nehmen.

Insgesamt liegt das betreute Kundenvermögen der Bank mit Hauptsitz
in Berlin und 13 Niederlassungen bundesweit bei 2,9 Milliarden Euro.

Über die quirin bank AG:

Als erste Honorarberaterbank Deutschlands betreibt die quirin bank
AG unter der Marke „Quirin Privatbank“ (www.quirinprivatbank.de)
Bank- und Finanzgeschäfte in zwei Geschäftsfeldern: Anlagegeschäft
für Privatkunden (Honorarberatung) sowie Beratung bei
Finanzierungsmaßnahmen auf Eigen- und Fremdkapitalbasis für
mittelständische Unternehmen (Kapitalmarktgeschäft). Das
Finanzinstitut ist 1998 gegründet worden, firmiert seit 2006 unter
dem Namen quirin bank AG und hat seinen Hauptsitz in Berlin. Das
Institut betreut gegenwärtig rund 2,9 Milliarden Euro an
Kundenvermögen. Im Privatkundengeschäft bietet die Quirin Privatbank
Anlegern ein neues Betreuungskonzept, das auf kompletter
Kostentransparenz und Rückvergütung aller offenen und versteckten
Provisionen beruht.

Ihre Ansprechpartnerin:
Kathrin Kleinjung
Leiterin Unternehmenskommunikation
T +49 (0)30 890 21-402
kathrin.kleinjung@quirinprivatbank.de

Original-Content von: quirin bank AG, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1453837

Erstellt von an 8 Feb 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de