Home » Allgemein » Rheinische Post: AfD-Chef Lucke bereit zu Koalitionsgesprächen mit der CDU

Rheinische Post: AfD-Chef Lucke bereit zu Koalitionsgesprächen mit der CDU





Der Vorsitzende der Alternative für Deutschland
(AfD), Bernd Lucke, hat seine Bereitschaft zu Koalitionsgesprächen
mit der CDU nach den Landtagswahlen im Osten im Herbst dieses Jahres
erklärt. „Der AfD ist es nicht daran gelegen, Fundamentalopposition
zu betreiben, sondern an der Lösung der grundlegenden politischen
Probleme auf allen Ebenen konstruktiv mitzuarbeiten“, sagte Lucke der
in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe).
Aller Voraussicht nach werde die AfD bei den anstehenden
Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen sehr gute
Ergebnisse einfahren können. In Brandenburg denke CDU-Fraktionschef
Michael Schirack bereits offen über eine Koalition nach. „Auch in
Sachsen wird es sicherlich so sein, dass große Parteien
gegebenenfalls einen kleinen Koalitionspartner benötigen könnten“,
erklärte Lucke. Für ihn hätte ein solcher Schritt im Osten dann „auch
auf Bundesebene eine positive Signalwirkung und würde die Kanzlerin
in ihrer starren Haltung gegenüber der AfD bewegen“, meinte Lucke.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1050753

Erstellt von an 25 Apr 2014. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de