Home » Allgemein » Rheinische Post: CSU-Landesgruppenchefin Hasselfeldt zu Griechenhilfe: „Drittes Paket steht nicht zur Debatte“

Rheinische Post: CSU-Landesgruppenchefin Hasselfeldt zu Griechenhilfe: „Drittes Paket steht nicht zur Debatte“





Die Chefin der CSU-Landesgruppe im Bundestag,
Gerda Hasselfeldt, hat sich gegen ein weiteres Hilfspaket für
Griechenland ausgesprochen. „Ein drittes Hilfspaket steht nicht zur
Debatte“, sagte Hasselfeldt der in Düsseldorf erscheinenden
„Rheinischen Post“ (Samstagausgabe). „Die griechische Regierung hat
jetzt vier Monate mehr Zeit, die Kriterien des laufenden Programms zu
erfüllen. Jetzt ist die griechische Regierung am Zug und muss endlich
liefern. Wir werden jeden Schritt genau beobachten“, betonte
Hasselfeldt.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1179280

Erstellt von an 28 Feb 2015. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de