Home » Allgemein » Rheinische Post: Kommentar / Lückenhafte Kontrollen = Von Christian Schwerdtfeger

Rheinische Post: Kommentar / Lückenhafte Kontrollen = Von Christian Schwerdtfeger





Die Sicherheitskontrollen an den Flughäfen
gehören zu den wichtigsten Maßnahmen im Anti-Terror-Kampf. Gelingt es
einem Terroristen, Sprengstoff in ein Flugzeug zu schmuggeln, können
die Folgen verheerend sein. Daher sollte man erwarten können, dass
die Kontrollen nur sehr schwer zu umgehen sind. Doch die
Schilderungen der Sicherheitsmitarbeiter vom Düsseldorfer Flughafen
zeigen, dass das offenbar nicht so ist. Wenn selbst normale
Passagiere Illegales durchschleusen, nur um zeigen, wie leicht das
geht, liegt etwas gewaltig im Argen. Dass es noch keinen
Terroranschlag mit Flugzeugen in Deutschland gab, hat wohl auch viel
mit Glück zu tun und nicht nur mit dem Können der Kontrolleure. Die
Schuldigen sind allerdings nicht die privaten Securitykräfte. Sie
baden nur das aus, was der Gesetzgeber ihnen eingebrockt hat. Wer in
diesem Hochsicherheitsbereich tätig ist, muss über eine entsprechende
qualifizierte Ausbildung verfügen. Crashkurse und punktuelle
Nachschulungen reichen nicht aus.

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1456416

Erstellt von an 14 Feb 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de