Home » Allgemein » Rheinische Post: Lammert stellt Bundestagsdebatte zum Fall Yücel in Aussicht

Rheinische Post: Lammert stellt Bundestagsdebatte zum Fall Yücel in Aussicht





Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die
Inhaftierung des Journalisten Deniz Yücel in der Türkei verurteilt
und als Konsequenz eine Bundestagsdebatte zu dem Fall in Aussicht
gestellt. „In der kommenden Woche wird sich das Parlament
voraussichtlich auf Antrag der Fraktion Die Linke in einer Aktuellen
Stunde mit der Situation in der Türkei befassen“, sagte Lammert der
in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe).
„Selbstverständlich verurteile ich die Inhaftierung von Deniz Yücel“,
sagte der CDU-Politiker. „Sein Fall macht einer breiten deutschen
Öffentlichkeit deutlich, wie inakzeptabel die Entwicklung in der
Türkei ist, wo in den vergangenen Wochen und Monaten viele
Medienunternehmen geschlossen und weit über hundert kritische
Journalisten eingesperrt worden sind“, sagte Lammert. „Wie dies im
Deutschen Bundestag beurteilt wird, hat in der vergangenen Woche ein
offener Brief vieler Abgeordneter aus allen Fraktionen gezeigt, in
dem das Vorgehen der Türkei verurteilt wird“, sagte der
Parlamentspräsident.

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1461681

Erstellt von an 28 Feb 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de