Home » Allgemein » Rheinische Post: Schulz: „Steinmeier wird als Präsident Brücken bauen“

Rheinische Post: Schulz: „Steinmeier wird als Präsident Brücken bauen“





SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die
bevorstehende Wahl von Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten
als „Glücksfall“ bezeichnet. „Frank-Walter Steinmeier mit all seiner
Erfahrung, seiner Ruhe und Verlässlichkeit ist in schwierigen Zeiten
wie diesen ein Glücksfall für die Bundesrepublik“, sagte Schulz der
in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe).
Deshalb freue sich nicht nur die gesamte SPD auf das neue
Staatsoberhaupt, sondern auch die ganze Nation. „Steinmeier wird als
Präsident Brücken bauen und den Zusammenhalt stärken“, sagte Schulz.
Zum Abschied von Joachim Gauck erklärte Schulz: „Unser Dank gilt
Joachim Gauck, der Deutschland in den letzten fünf Jahren Mut gemacht
hat.“ Joachim Gauck sei ein Mann des Wortes und ein Herzensöffner.

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1455242

Erstellt von an 11 Feb 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de