Home » Allgemein » Schwäbische Zeitung: AfD: Betrug am Wähler – Kommentar zum Parteitag der AfD

Schwäbische Zeitung: AfD: Betrug am Wähler – Kommentar zum Parteitag der AfD





In der AfD in Baden-Württemberg gewinnen Kräfte
die Oberhand, die Veränderungen nicht innerhalb des demokratischen
Systems wollen. Sie lehnen die Grundlagen des Systems ab. Der Rest
des Personals ist entweder zu unprofessionell oder zu schwach, um
sich durchzusetzen.

Das Problem der Partei sind weniger die nach AfD-Aussage
„abstrusen“ Kandidaten. Das Problem ist der Umgang mit ihnen. Der
Fall Gedeon hat das im Landtag gezeigt: Teile der Fraktion schützten
den antisemitisch argumentierenden Abgeordneten. In Wahrheit fürchtet
der Vorstand den Applaus für solche Beiträge. Er fürchtet sich davor,
dass der Streit zwischen Gemäßigten und Rechtsaußen noch stärker das
Bild der Partei bestimmt. Die AfD muss sich fragen lassen, wie sie es
mit der Demokratie hält. Wer nur ausgewählte Inhalte nach außen gibt,
betrügt den Wähler um die Möglichkeit, sich ein eigenes Bild zu
machen.

Pressekontakt:
Schwäbische Zeitung
Redaktion
Telefon: 0751/2955 1500
redaktion@schwaebische-zeitung.de

Original-Content von: Schw?bische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1426127

Erstellt von an 17 Nov 2016. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de