Home » Bilder, Reise/Touristik » Sensationell freestylen auf 3.200 Metern

Sensationell freestylen auf 3.200 Metern






 

Die internationale Freestyle-Szene trifft sich in Hintertux: Der Betterpark am Hintertuxer Gletscher – auf 3.200 Metern Höhe – zählt zu den besten Freestyle-Parks Europas. Die Krönung: Schnee gibt es immer – das ganze Jahr. Die Kicker und Shapes sind aus Naturschnee und werden täglich betreut und gepflegt. Zwölf bis 17 Meter sind die größten Kicker groß und ermöglichen waghalsige Sprünge. Im Betterpark Hintertux trifft sich die Elite der Snowboard- und Freeskierszene, um die neuesten Tricks auszuprobieren und sich auf die Saison vorzubereiten. Ebenso finden Beginner beste Bedingungen für ihr adrenalingeladenes Winterspektakel. Fünf Lines decken alle Levels ab. Etwa 1.000 Meter tiefer können die Rookies auch im Familypark Hintertux am Sommerberg an ihren ersten Tricks feilen. Am Fuße des Gletschers verwöhnt das Hotel Klausnerhof**** die Wintersportler. In der Gletscheroase mit Wasser- und Saunawelt, Dachterrasse, Wellness und Beauty tanken Sportliche Kraft und Energie. Kulinarisch werden Feinschmecker vorwiegend mit Produkten aus der hoteleigenen Landwirtschaft und mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnt. Der Weinkeller von Martin Klausner ist ein „Geheimtipp“ für Liebhaber feiner Tropfen. Neuerdings verkostet der Hausherr seine edlen Weine mit den Gästen des Hauses in der Weinhütte auf dem Roof-Top. In wenigen Minuten erreicht der kostenlose Skibus die Talstation der Hintertuxer Gletscherbahnen. Die Talabfahrt führt im Winter direkt zum Hotel zurück. Der Betterpark Hintertux ist einer der höchsten Freestyle-Spots Österreichs. Bis Anfang Dezember ist dieser geöffnet, anschließend geht es weiter im kleinen Park am Sommerberg, bis der Betterpark am Gletscher im April wieder öffnet. Das heißt für Freestyler: Lediglich im August bleiben die Ski im Keller.

Ab Jänner 2018: „Die ersten Spuren“ des Tages am Gletscher gehören einmal in der Woche den Gästen des Klausnerhofs. Vor allen anderen geht es hinauf zu unberührten Hängen – ein unglaubliches Skierlebnis. Gefrühstückt wird am Tuxer Fernerhaus mitten in den Bergen.

Die ersten Schwünge im Neuschnee (09.–21.10.17)
Leistungen: 3=4 Übernachtungen inkl. Verwöhnpension, 3-Tages-Skipass – Preis p. P.: ab 455 Euro

Weiße Wochen (06.–28.01.18)
Leistungen: 7 Übernachtungen inkl. Verwöhnpension, 2 Tage in der Woche Pistengaudi mit dem Skiguide, Wellness-Gutschein im Wert von 30 Euro f. eine Massage, 6-Tages-SUPER-Skipass f. alle Zillertaler Skigebiete inkl. Hintertuxer Gletscher – Preis p. P.: ab 987 Euro

2.517 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1530387

Erstellt von an Sep 15 2017. geschrieben in Bilder, Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

300x260 [Site Wide - Sidebar]

FLICKR PHOTO STREAM

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de