Home » Allgemein » Straubinger Tagblatt: Zu Trump Auf eigene Stärke besinnen

Straubinger Tagblatt: Zu Trump Auf eigene Stärke besinnen





Insofern bietet die Unberechenbarkeit,
Unverlässlichkeit und Unfähigkeit Trumps auch Chancen. Deren Wahrung
hat aber nichts mit dem Neuen im Weißen Haus zu tun, sondern mit
einer Erkenntnis, die in Brüssel, Paris, London, Berlin, Warschau,
Riad, Teheran oder Jerusalem selbst reifen muss. Denn mit einem hat
Trump womöglich sogar recht. Es muss kein unbedingtes „Weiter so“
geben. Es liegt nun in den Händen anderer politischer Entscheider,
diesen Raum, den Trump durch sein Agieren freimacht, selbst zu nutzen
und zu gestalten. Das muss man nicht Trump überlassen. Wenn er den
Einfluss der USA in der Welt unbedingt schmälern will, so möge er
dies tun. Er selbst wird dieses Handeln zu vertreten haben,
spätestens in vier Jahren – dann ist in den USA wieder
Präsidentschaftswahl.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1452130

Erstellt von an 3 Feb 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de