Home » Bilder, Essen/Trinken » Tom Werneck: „Das sind die besten Partyspiele der vergangenen 50 Jahre“ (FOTO)

Tom Werneck: „Das sind die besten Partyspiele der vergangenen 50 Jahre“ (FOTO)






 


Tom Werneck, Mitbegründer der Jury Spiel des Jahres und einer von
Deutschlands führenden Brettspielexperten, gibt Partyspiele-Tipps für
die kalte Jahreszeit.

ErdnußLocken sind seit über 50 Jahren ein beliebter Begleiter,
wenn sich die Familie oder der Freundeskreis zum gemeinsamen
Spieleabend trifft. Jetzt fragt der Erdnussflips-Klassiker bei Tom
Werneck, Mitbegründer und über drei Jahrzehnte aktives Mitglied der
Jury des „Spiel des Jahres“, nach den unterhaltsamsten Partyspielen
aus den letzten 50 Jahren.

„Activity“ (1990), „Nobody is perfect!“ (1992), „Billabong“
(1994), „Kaleidos“ (1995) und „Krazy Wordz“ (2016): Tom Wernecks Top
5 Partyspiele haben bis heute einen festen Platz in den Spieleregalen
und versprechen vergnügliche Abende mit Freunden und der Familie.

Mit der kalten Jahreszeit endet die Saison geselliger Grillabende
und des Chillens mit Freunden in Beachclubs und Biergärten. Jetzt ist
die Zeit für Kino, Feiern in den eigenen vier Wänden und lustige
Spielabende bei einem Partygame. ErdnußLocken – schon seit über 50
Jahren als Snack-Genuss immer mit von der Partie, wenn es was zu
feiern gibt – wollte jetzt von Tom Werneck wissen, welche Partyspiele
der vergangenen 50 Jahre seiner Meinung nach die besten für einen
vergnüglichen Abend sind. „Partyspiele müssen einfach zu verstehen
und unkompliziert zu spielen sein und als ““Eisbrecher““ die Leute dazu
bringen, zu lachen und miteinander zu reden“, weiß Werneck. Natürlich
sind Spiele, die direkt auf die Feierlaune der Mitspieler abzielen,
wie „Tabu“, „Activity“, „Barbarossa“ oder „Nobody is perfect!“
hierfür bestens geeignet und zu wahren Klassikern des Genres
geworden. Die Geheimzutat für spielerische Feierlaune erklärt Werneck
so: „Ein gutes Partyspiel schafft es, das die Spieler kreativ und
fantasievoll aus sich heraus kommen, ohne das Gefühl zu haben, sich
vor anderen zum ““Affen““ zu machen – etwa mit der Aufforderung zu
Pantomime, Wortakrobatik, Singen oder Schauspieleinlagen. Jeder weiß:
Der macht das gerade, weil es die Spielregeln fordern und das ist
lustig“. Eine weitere Strategie für einen gelungenen Spielabend
erkennt Werneck auch in dem Gegeneinander. „Richtig spaßig wird es
meist dann, wenn man Mitspielern – zum Beispiel den eigenen Eltern –
Steine in den Weg legen kann. Wird der Familienvater von den eigenen
Kindern auf die Schippe genommen und der ““Leader of the pack““ zum
Weichei degradiert, kommt Freude auf.“ Wernecks Kaleidoskop der guten
Laune reicht von Malefiz (1960) bis Krazy Wordz (2016). Und weil sich
Qualität immer durchsetzt, sind genau wie die ErdnußLocken auch alle
Empfehlungen von Deutschlands führendem Spieleexperten heute noch
erhältlich.

Die vollständige Partyspiel-Empfehlung inklusive Kurzbeschreibung
der Spiele finden Sie im begleitenden PDF-Dokument.

Über ErdnußLocken

Aus Tradition der Qualität verpflichtet

ErdnußLocken sind neben Saltletts, Crunchips und Chipsletten das
Knabberprodukt von Lorenz Snack-World, das über die letzten
Jahrzehnte Kultstatus erreicht hat. Bereits im Jahr 1963 als erste
Erdnussflips in Deutschland eingeführt, hat keine andere Flips-Marke
seither an ErdnußLocken mit ihrem lecker-intensiven und natürlichen
Geschmack nach Erdnuss heranreichen können. Knusprig im Biss, aber
zart schmelzend im Mund: ErdnußLocken sind bis heute die
Snack-Spezialität für alle Anlässe, bei denen es etwas zu feiern
gibt.

Die Position des Primus im Flips-Regal verdankt die Marke
ErdnußLocken ihrer besonderen Produktqualität: Ausgesuchte Erdnüsse,
frisch gemahlen und behutsam verarbeitet, ergeben den einzigartigen,
natürlichen Erdnussgeschmack. Nachdem es Jahrzehnte lang nur
klassische Flips mit Erdnussgeschmack gab, begann Lorenz bereits vor
über zehn Jahren innovative Impulse zu setzen: 2002 war ““Mexican
Style““ die erste Geschmacksvariante im Flips-Segment und begeistert
bis heute mit seiner gelungenen Mischung aus frisch gemahlenen
Erdnüssen und dem feurigen Geschmack der Chili-Schote. Auch die
ersten fettreduzierten Flips kamen aus dem Hause Lorenz: Seit 2006
sind ErdnußLocken Classic leicht bei den kalorienbewussten
Flips-Liebhabern stark gefragt. Im September 2011 hat Lorenz dann
erstmalig eine Limited Edition unter der Marke ErdnußLocken auf den
Markt gebracht. Die Sorte ““Honey Peanut Style““ war nicht nur die
erste Sonderedition, die unter dieser Marke jemals entwickelt wurde,
sondern auch das erste Flips-Produkt, das mit einer süß-salzigen
Geschmackskombination überzeugt. Seither überrascht ErdnußLocken
Flips-Fans regelmäßig mit leckeren, innovativen Sorten im Rahmen des
Limited Edition-Konzepts – zuletzt mit ErdnußLocken Indian Style.

ErdnußLocken ist seit Jahren der Marktführer mit einem aktuellen
Marktanteil von 50,3% im Teilmarkt der Erdnussflips (Quelle: IRI, LEH
+ DM, Marktanteil Umsatz Teilmarkt, YTD 2016 Sept). 41% der
Erdnussflips-Käufer kaufen ErdnußLocken bzw. 26% die Variante
ErdnußLocken Classic (Quelle: GfK ConsumerScan, MAT 2016 Mai).

www.lorenz-snackworld.de

Pressekontakt:
Jörg Mutz
Jeschenko MedienAgentur Köln GmbH
Pressebüro Lorenz Snack-World
Eugen-Langen-Str. 25
50968 Köln
Tel.: +49 (0) 221-3099-137
Fax: +49 (0) 221-3099-200
E-Mail: j.mutz@jeschenko.de

Original-Content von: The Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG Germany, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1427683

Erstellt von an 22 Nov 2016. geschrieben in Bilder, Essen/Trinken. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de