Home » Auto/Verkehr » transport logistic 2017 – Kögel zeigt Euro Trailer Mega Rail und Services

transport logistic 2017 – Kögel zeigt Euro Trailer Mega Rail und Services





Der Kögel Euro Trailer ? das Original
Kögel Lightplus: ein Plus an Nutzlast
Kögel Trailer-Achse KTA: besonders wartungsfreundlich
Fuhrparkmanagement zum Festpreis mit Kögel Full Service
Transparenz in der Lieferkette mit Kögel Telematics
Das Kögel Highlight auf der diesjährigen transport logistic vom 9. bis 12. Mai 2017 in München ist der Kögel Euro Trailer Mega Rail im Atrium am Eingang Ost. Auf dem Kögel Messestand 312 in Halle A6, können sich die Messebesucher neben den erweiterten Serviceangeboten rund um das Thema Trailer auch auf das Trailer-Telematik-System namens Kögel Telematics und auf die Kögel Trailer-Achse KTA freuen. Natürlich geben die After-Market-Experten am Stand gerne Auskunft über die Kögel Full-Service-Leistungen, die Kögel Pannenhilfe und die Kögel Original-Ersatzteile. Zudem gibt es für die Kögel Kunden viele attraktive Messekonditionen in den genannten Bereichen.
Im Atrium: der Kögel Euro Trailer Mega Rail ? das Original
Im Atrium am Eingang Ost präsentiert Kögel mit dem Euro Trailer Mega Rail mit RoRo-Ausstattung einen um 1,3 Meter verlängerten Volumen-Auflieger. Dieser Mega-Auflieger hat ein Ladevolumen von circa 111 m³ und bietet Platz für insgesamt 37 Europaletten. Damit hat er vier Palettenstellplätze mehr als ein Standard-Mega-Auflieger. Daraus ergeben sich ökologische und ökonomische Vorteile: bis zu zehn Prozent Kraftstoffersparnis, bis zu zehn Prozent weniger CO2-Emissionen, Multimodalität und öffentliche Akzeptanz. Auf Basis der neuesten gesetzlichen Anforderungen in Deutschland ist dieser verlängerte Mega-Auflieger natürlich auch im kombinierten Verkehr einsatzfähig.
Kögel Lightplus: ein Plus an Nutzlast
Auch der Kögel Lightplus ist Thema auf dem Messestand. Der besonders nutzlast- und gewichtoptimierten Rahmen und Aufbau werden entsprechend inszeniert. Mit dem neuen Außenrahmenprofil ist die Verzurrung des Ladegutes im Vario-Fix-Stahl-Lochaußenrahmen auch bei den optional verfügbaren Bordwänden möglich. In Verbindung mit einem Hubdach sind beim neuen Aufbau die Eckrungen vorne und hinten deutlich schmäler als bisher. Das spart Gewicht und vereinfacht zudem die seitliche Be- und Entladung.
Kögel Trailer-Achse KTA: Standard bei vielen Kögel Aufliegern und schnelle Verfügbarkeit von Ersatzteilen
Seit Anfang April ist die Kögel Trailer-Achse KTA serienmäßig bei vielen Varianten der Produktfamilien Kögel Cargo, Kögel Lightplus, Kögel Cool ? PurFerro quality, Kögel Box und diversen Fahrgestellen verbaut. Die Kögel Trailer-Achse KTA verfügt über ein ausgeklügeltes Konzept: Zwei Federbriden sorgen für eine sichere Verklemmung von Lenker und Achse. Das Achsrohr wird durch den Lenker oben und den Achslappen unten umschlossen. Reparaturfreundlich lassen sich Achslenker und Achsrohr separat voneinander tauschen. Sämtliche Ersatzteile der KTA sind über Kögel Parts, den Online-Ersatzteilkatalog, und natürlich auch im neuen Ersatzteilshop ?Kögel Parts? in der Boschstraße 25, 89079 Ulm verfügbar.
Kögel Telematics App: jederzeit Zugriff auf alle wichtigen Fahrzeugdaten
Kögel setzt bei der Trailer-Telematik auf ein eigenes und speziell auf die Kögel Auflieger abgestimmtes System. Die Kögel Kunden profitieren so von einem hochmodernen Trailer-Telematik-System, das Echtzeitzugriff auf Ortungs-, Kühlungs-, Anhänger- und Trailer-EBS-Daten an ein übersichtliches, selbsterklärendes und einfach zu bedienendes Kögel Webportal liefert. Ganz neu lassen sich diese Daten dank der Kögel Telematics App jetzt auch einfach auf dem iPhone oder iPad abrufen. Die neue Kögel Telematics App ist ab der transport logistic im Apple AppStore kostenfrei erhältlich. Eine Android-Version der App folgt in Kürze.
Full-Service-Angebote
Kögel hat zudem zur transport logistic sein Full-Service-Angebot überarbeitet. Mit den Paketen BasicService und ProService bietet Kögel seinen Kunden in vielen europäischen Ländern optional für alle Kögel Fahrzeuge für das Speditionsgewerbe eine optimal auf die Fahrzeuge zugeschnittene Full-Service-Lösung an.

Kögel ist einer der führenden Trailerhersteller Europas. Bereits mehr als 500.000 Fahrzeuge hat das Unternehmen seit der Firmengründung 1934 produziert. Mit seinen Nutzfahrzeugen und Lösungen für das Speditions- und Baugewerbe bietet das Unternehmen seit über 80 Jahren ingenieursgeprägte Qualität „made in Germany“. Im Mittelpunkt stehen seither die Leidenschaft für den Transport und Innovationen, die nachweislich nachhaltige Mehrwerte für die Spediteure bieten. Der Firmensitz und Hauptproduktionsstandort der Kögel Trailer GmbH & Co. KG ist im bayerischen Burtenbach. Zu Kögel gehören außerdem Werke und Standorte in Ulm (D), Duingen (D), Chocen (CZ) und in Moskau (RUS).
www.koegel.com

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1481574

Erstellt von an Apr 20 2017. geschrieben in Auto/Verkehr. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

300x260 [Site Wide - Sidebar]

FLICKR PHOTO STREAM

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de