Home » Reise/Touristik » Travel-Netto verleiht erstmals Hotel-Award

Travel-Netto verleiht erstmals Hotel-Award





Der Reiseveranstalter Travel-Netto zeichnet die zehn Top-Hotels 2017 an der polnischen Ostseeküste erstmals mit einem eigenen Hotel-Award aus. Entschieden über die Platzierung haben die Gäste des Reiseveranstalters mit ihren Online-Bewertungen. Dabei wurde nicht nur Luxus belohnt, sondern auch guter Service, die besondere Lage oder das Preis-Leistungs-Verhältnis. Travel-Netto ist auf Reisen von Deutschland an die polnische Ostseeküste spezialisiert und mit fast 25.000 Gästen im Jahr 2016 Marktführer in diesem Segment.

Ein wachsender Teil unserer Gäste bewerte sein Hotel nach der Reise, betont Geschäftsführer Carsten Wolf. Mehr als 2.300 Online-Bewertungen gab es allein 2016. Aus den Beurteilungen wurden die beliebtesten Hotels des Jahres ermittelt. Allen gemein ist eine hohe Weiterempfehlungsrate zwischen 98 und 100 Prozent. „Daran zeigt sich auch die hervorragende Entwicklung der letzten Jahre“, so Carsten Wolf. Viele Hotels im Portfolio von Travel-Netto seien erst in jüngster Zeit gebaut oder komplett modernisiert worden. „Die Zeiten, in denen deutsche Gäste nur wegen der günstigen Preise nach Polen gefahren sind, gehören der Vergangenheit an“, so Wolf. „Viele Hotelbesitzer haben erkannt, dass sie auf Dauer nur mit Qualität und gutem Service eine Chance gegen die Konkurrenz im In- und Ausland haben.“

Travel-Netto hat seinen Hotel-Award in verschiedenen Kategorien vergeben. So wurde als bestes Familienhotel das neue 5-Sterne-Hotel Grand Lubicz SPA im Seebad Ustka (Stolpmünde) ausgezeichnet, das von nahezu allen Gästen weiterempfohlen wurde. „Es ist sicher das luxuriöseste Hotel an der ganzen polnischen Küste mit dem größten SPA- und Wellnessbereich“, meint Carsten Wolf. Der Preis für das beste Hotel im beliebten Seebad Kołobrzeg (Kolberg) ging and das Wellnesshotel Pro-Vita. Es wurde im vergangenen Dezember für umfangreiche Modernisierungsarbeiten geschlossen und wird im April 2017 mit neuem Wellnessbereich und neuer Terrasse zur Ostsee wiedereröffnet. Beste Pension des Jahres wurde die Pension Aneta im Kolberger Vorort Grzybowo, eine preiswerte Unterkunft mit modernen Zimmern, bei der viele Gäste vor allem die Sauberkeit und Freundlichkeit schätzten.

Da Travel-Netto seit einiger Zeit auch eine Reihe von Hotels im traditionsreichen Kurort Świeradów Zrdój (Bad Flinsberg) im polnischen Isergebirge anbietet, wurde dorthin die elfte Auszeichnung vergeben. Sie ging an das unweit der Gondelbahn gelegene Dreisterne-Hotel Era. Die Gäste lobten dort neben der guten Lage besonders das Essen und die Freundlichkeit der Mitarbeiter. Den neuen Hotel-Award sieht Carsten Wolf nicht nur als weiteres Auswahlkriterium für seine Gäste, sondern vor allem als zusätzlichen Ansporn für die Hoteliers. Deshalb soll er künftig jedes Jahr verliehen werden. Infos und Angebote unter www.travelnetto.de

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1459776

Erstellt von an 22 Feb 2017. geschrieben in Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de