Home » Reise/Touristik » Unvergessen: Eine „weiße Hochzeit“ am Fuße der verschneiten Dolomiten

Unvergessen: Eine „weiße Hochzeit“ am Fuße der verschneiten Dolomiten





Brautpaare, die hoch hinaus wollen, geben sich auf der Seiser Alm, der größten Hochalm Europas, inmitten der atemberaubenden Bergwelt der Dolomiten das Ja-Wort. Eine Winterhochzeit in den Bergen ist an Romantik kaum zu überbieten. Umgeben vom weißen Pulverschnee und der winterlichen Ruhe der Almlandschaft zählt nur eines: „Ja, ich will“. Das Tirler – Dolomites Living Hotel liegt am Tor in das UNESCO Weltnaturerbe und holt Verliebten in einem unvergleichlichen Ambiente die Sterne vom Himmel. Im ausgezeichneten Naturhotel kann man standesamtlich heiraten. Für kirchliche Trauungen im kleinen Rahmen steht eine romantische Kapelle zur Verfügung. Die Lieblingslocation für den großen Tag sucht sich das Brautpaar selbst aus. Vom gemütlichen Kaminzimmer bis zum Aperitif auf der Dachterrasse mit Blick in den glitzernden Schnee ist vieles möglich. Die Gastgeber sind gerne bei der Planung eines unvergesslichen Festes behilflich. Dekoration, Blumenbouquet, Brautstrauß, romantische Pferdeschlittenfahrten mit Aperitif, Hochzeitsmenü, Torte, Sektempfang, Falkenshow oder mit dem Hubschrauber über die majestätischen Berge der Dolomiten: so gut wie jeder Sonderwunsch wird von den „Wedding Plannern“ im Tirler organisiert. Sogar der Friseur kommt ins Haus. Brautpaar und Gäste lassen sich in Ruhe im Hotel stylen. Die enge Verbundenheit des Tirler mit der Natur spiegelt sich in der Genussküche wider. Aus hochwertigen einheimischen Bioprodukten zaubert das Küchenteam eine innovative und natürliche Feinschmeckerküche. Auf spezielle Ernährungswünsche, Lebensmittelallergien oder Unverträglichkeiten gehen die Köche professionell ein. Neigt sich der schönste Tag dem Ende zu, kommt die Hochzeitsgesellschaft im gesunden Wohnklima des Tirler zur Ruhe. Das gesamte Hotel wurde nach den strengen Richtlinien des UNESCO-Biosphären-Konzepts auf höchstem baubiologischem Niveau errichtet. Selten finden Gäste in einem Hotel ein derart angenehmes Ambiente zum Entspannen und Ausruhen. Die Zimmer und Suiten sind mit Lärchenholz, Zirbenkieferholz, Naturstein, Eichenholzböden sowie beheizten Kalk- und Lehmwänden ausgestattet. Im Wellnessbereich des Tirler – Dolomites Living Hotels können Er und Sie den „Tag danach“ genießen und in der Zirm-Bio-Kräutersauna, dem Almaroma-Dampfbad und der Almheu-Außensauna entspannen. Im Außenpool kann man sich am Wasser treiben lassen. Das Curasoa SPA verwöhnt von Kopf bis Fuß mit Tirler SPA Naturprodukten. Entspannende Stunden versprechen die Schwingungs-Energie-Grotte und die ideenreich gestalteten Ruheoasen. Grandiose Aussichten auf die Dolomiten-Gipfel, viel Sonne und eine einzigartige Natur und Landschaft begleiten Brautpaare im Tirler – Dolomites Living Hotel auf 1.752 Metern Höhe auf dem Weg in ihr gemeinsames Leben.

2.831 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1428972

Erstellt von an 25 Nov 2016. geschrieben in Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de