Home » Bilder, Bildung/Job » WBS Training AG bietet weitere kaufmännische Umschulungen mit praktischem Übungsfirmenteil

WBS Training AG bietet weitere kaufmännische Umschulungen mit praktischem Übungsfirmenteil






 

Die WBS Training AG startet bundesweit neue Umschulungen, unter anderem für Kaufleute in den Bereichen Tourismus und Freizeit, Industrie, Spedition und Logistikdienstleistung, Immobilien, Büro, Gesundheitswesen und Einzelhandel. Fachkräfte in diesen Bereichen sind stark nachgefragt, daher bieten die praxisnahen und handlungsorientierten Ausbildungen mit anerkanntem IHK-Berufsabschluss konkrete Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt. Einige Umschulungen werden teils in einer Übungsfirma absolviert, wo die Teilnehmer betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sowie kaufmännische Funktionen eines Betriebes erfassen. Die Arbeitserfahrungen in einer Übungsfirma bieten den Teilnehmern entscheidende Vorteile bei der Jobsuche. Die Angebote finden im internetbasierten Präsenzunterricht über das WBS LernNetz Live® statt. Interessierte können sich an kostenlosen Schnuppertagen an einem der 130 WBS Standorte detailliert informieren. Zudem bietet der WBS JobReport mit dem Schwerpunkt ?Kaufmännische Berufe? auf der Website der WBS Training AG aufschlussreiche Analysen des Stellenmarktes: www.wbstraining.de/jobreport-kfm/
Umschulungsangebote Kaufmännische Berufe
Bürokaufmann/-frau (IHK)
Start: 27.06.2014 und 25.07.2014 (beide Termine mit integrierter Übungsfirma)
Ein Teil der Umschulung ist eine praxisnahe Ausbildung in einer Übungsfirma. Indem der Lernplatz zum Arbeitsplatz wird, erfassen die Teilnehmer die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge und lernen gleichzeitig alle kaufmännischen Funktionen eines Betriebes kennen. Die realen Geschäftsabläufe werden in Zusammenarbeit mit anderen nationalen sowie internationalen Übungsfirmen bearbeitet und geübt, lediglich Produkte und Geld sind virtuell. Dieser praxisnahe Teil der Ausbildung bietet den Teilnehmern einen entscheidenden Vorteil auf dem Arbeitsmarkt. Die Umschulung endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).
Details und Zugangsvoraussetzungen unter http://www.wbstraining.de/weiterbildung-umschulung-zum-zur-buerokaufmann-frau-ihk-3/ und
http://www.wbstraining.de/weiterbildung-umschulung-zum-zur-buerokaufmann-frau-ihk-4/
Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen (IHK)
Start: 27.06.2014 und 01.08.2014 (Augusttermin mit integrierter Übungsfirma)
Kaufleute für Speditionen und Logistikdienstleistungen sind für den Versand, Umschlag und die Lagerung von Gütern zuständig, wobei einschlägige Rechtsvorschriften zu berücksichtigen sind. Karrieremöglichkeiten gibt es unter anderem in nationalen und internationalen Speditionen, bei Luftfrachtspeditionen, Binnen- und Seehafenspeditionen sowie Logistik- und Lagerunternehmen. Die Umschulung endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).
Details und Zugangsvoraussetzungen unter http://www.wbstraining.de/weiterbildung-umschulung-zum-zur-kaufmann-frau-fuer-spedition-und-logistikdienstleistung-ihk/
Industriekaufmann/-frau (IHK)
Start: 27.06.2014 und 01.08.2014 (Augusttermin mit integrierter Übungsfirma)
Industriekaufleute sind gleichzeitig Alleskönner und Spezialisten auf ihrem Gebiet, denn sie planen, steuern und kontrollieren sämtliche Unternehmensprozesse auch unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten. Karrierechancen bieten sich in Handels- und Dienstleistungsunternehmen sowie in Industrieunternehmen aller Wirtschaftszweige. Die Umschulung endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).
Details und Zugangsvoraussetzungen unter http://www.wbstraining.de/weiterbildung-umschulung-zum-zur-industriekaufmann-frau-ihk-1/
Immobilienkaufmann/-frau (IHK)
Start: 27.06.2014 und 01.08.2014
Immobilienkaufleute werden in vielen Bereichen benötigt. Sie beraten beispielsweise Kaufinteressenten, Mieter und Vermieter in der Immobilienwirtschaft. Zudem betreuen sie Neubau- oder Modernisierungsvorhaben und analysieren den Immobilienmarkt. Karrierechancen haben sie unter anderem bei Wohnungsbauunternehmen, in den Immobilienabteilungen von Banken oder bei Bausparkassen und Versicherungen. Die Umschulung endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).
Details und Zugangsvoraussetzungen unter http://www.wbstraining.de/weiterbildung-umschulung-zum-zur-immobilienkaufmann-frau-ihk/
Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit (IHK)
Start: 27.06.2014 und 01.08.2014
Kaufleute in diesem Bereich erstellen und vermarkten touristische und freizeitwirtschaftliche Produkte und erbringen entsprechende Dienstleistungen. Beschäftigung finden Umschulungsabsolventen unter anderem in regionalen und nationalen Tourismusorganisationen, in touristisch orientierten Verkehrsunternehmen oder in Freizeit- und Ferienparks. Die Umschulung endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).
Details und Zugangsvoraussetzungen unter http://www.wbstraining.de/weiterbildung-umschulung-zum-zur-kaufmann-frau-fuer-tourismus-und-freizeit-ihk-1/
Kaufmann/-frau Gesundheitswesen (IHK)
Start: 27.06.2014 und 01.08.2014
Kaufleute im Gesundheitswesen planen und organisieren Geschäfts- und Leistungsprozesse in unterschiedlichen Bereichen des Gesundheitswesens. Die Aufgaben erfordern Kenntnisse in den Bereichen Marketing, rechtliche Grundlagen des Gesundheitswesens, Qualifikationen in der Kundenbetreuung sowie im Rechnungs- und Finanzwesen. Beschäftigung finden sie in Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern, sowie bei Krankenkassen und ärztlichen Verbänden. Die Umschulung endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).
Details und Zugangsvoraussetzungen unter http://www.wbstraining.de/weiterbildung-umschulung-zum-zur-kaufmann-frau-im-gesundheitswesen-ihk-2/
Kaufmann/-frau im Einzelhandel (IHK)
Start: 27.06.2014 und 01.08.2014
Die Nachfrage nach qualifizierten Arbeitskräften im Einzelhandel ist seit Jahren konstant. Insbesondere der Einzelhandel sucht Personal, welches unter anderem zuständig ist für die Beratung und Betreuung der Kunden, die Warenlieferung sowie für die Organisation verkaufsfördernder Maßnahmen. Karrierechancen haben Kaufleute im Einzelhandel als Fachberater, Verkäufer oder in der Verkaufsstellenverwaltung. Die Umschulung endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).
Details und Zugangsvoraussetzungen unter http://www.wbstraining.de/weiterbildung-umschulung-zum-zur-kaufmann-frau-im-einzelhandel-ihk/
Kostenlose Schnuppertage an einem der 130 WBS Standorte
30. April
8. Mai
15. Mai
22. Mai
27. Mai
12. Juni
Infografik Übungsfirma

Die WBS Training AG verfügt über 35 Jahre Erfahrung als Qualitätsanbieter in der geförderten beruflichen Bildung sowie in der berufsbegleitenden Weiterbildung. Sie bietet ein umfassendes methodisches Spektrum für qualifizierte Weiterbildung in anspruchsvollen und spezifischen Berufsbildern. Alle Angebote sind nach der AZWV/AZAV von der DQS zertifiziert; sie können mit einem Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit oder des Jobcenters gefördert werden.
Mit dem WBS LernNetz Live® etablierte sich WBS als Vorreiter beim internetgestützten Live-Unterricht: Hohe Teilnehmerzufriedenheit und gute Bestehensquoten bei externen Zertifizierungen bestätigen die besondere Effektivität des Unterrichtskonzepts, durch das bundesweit Kursstarts garantiert werden können. Seit 2010 haben sich mehr als 25.000 Teilnehmer im WBS LernNetz Live® beruflich qualifiziert. Mehr im Internet unter www.wbstraining.de.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1053112

Erstellt von an 30 Apr 2014. geschrieben in Bilder, Bildung/Job. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de