Home » Computer » Zee.One zieht erfolgreiche Startbilanz nach 100 Tagen

Zee.One zieht erfolgreiche Startbilanz nach 100 Tagen





– Serien wie „Jodha Akbar“ und Filme wie „Ein göttliches Paar“
punkten bei den Zuschauer, vor allem Frauen lieben Deutschlands
ersten Bollywood-Sender
– Der junge Sender erreicht im Oktober Tagesmarktanteile von bis
zu 0,4 Prozent bei den 14-49-Jährigen
– Jodha Akbar erzielte im Oktober Marktanteile von bis zu 15,7
Prozent bei den 20-29-jährigen Frauen

München – 02. November 2016: „I feel Bollygood“ sagen seit Ende
Juli dieses Jahres viele Zuschauer und schalten regelmäßig den neuen
TV-Sender Zee.One ein. Die werktägliche Serie „Jodha Akbar“ hat sich
dabei zum Publikumsliebling entwickelt. Die Episode am 5. Oktober kam
auf 35.000 Zuschauer und einen Spitzenmarktanteil von 1,9 Prozent in
der Zielgruppe der 14-49-Jährigen . Bei den Frauen von 20 bis 59
Jahren lag sie am selben Tag bei sehr guten 2,2 Prozent. Sehr gute
15,7 Prozent fuhr die Episode bei den 20-29-jährigen Frauen ein. Im
August und September wurden sogar Werte von über 19 % erzielt.

Der stärkste Tag im Oktober war Samstag, 8. Oktober mit einem
außerordentlich guten Tagesmarktanteil von 0,4 Prozent in der
Zielgruppe der 14-49-Jährigen. In der Kernzielgruppe der
20-59-Jährigen Frauen kam Zee.One auf einen Marktanteil von 0,6
Prozent. Bei den 20-29-Jährigen Frauen erreichte Zee.One an diesem
Tag außerordentlich gute 1,1 Prozent.

Für den hervorragenden Marktanteil sorgte auch Asiens Superstar
und Zee.Ones Markenbotschafter Shah Rukh Khan. Um 19.45 Uhr
begeisterten sich die Zuschauer für den Film „Ein göttliches Paar“
mit ihm in der Hauptrolle. Die Liebesgeschichte erzielte bei den
14-49-Jährigen einen Markanteil von 0,9 Prozent. In der Zielgruppe
der 20-59-Jährigen Frauen waren es 1,1 Prozent! Die jungen Frauen
sorgten für einen Rekord: Bei den 20-29-Jährigen betrug der
Marktanteil den Spitzenwert von 2,8 Prozent!

Im Monat Oktober kommt Zee.One auf einen Marktanteil von 0,1
Prozent in der Zielgruppe der 14-49-Jährigen. In der Kernzielgruppe
der 20-59-Jährigen Frauen sind es 0,2 Prozent Marktanteil, bei den
jüngeren Frauen (20-29 Jahre) liegt der Marktanteil bei 0,3 Prozent.
Friederike Behrends, CEO Asia TV GmbH (Zee TV): „Bollywood-Serien wie
„Jodha Akbar“ und Filme wie „Ein göttliches Paar“ zeigen, dass unser
einzigartiger Bollywood-Sender beim Publikum gut ankommt. Wir sind
überzeugt, diesen Erfolg ausbauen zu können und noch viele Zuschauer
für Zee.One zu begeistern.“

Qualitätsumfeld zur Ansprache einer markenaffinen weiblichen
Zielgruppe

Sky Media ist Vermarkter von Zee.One und bietet Werbetreibenden
mit dem frei empfangbaren Bollywood Sender eine neue, innovative und
einzigartige Entertainment- und Lebensgefühl-Marke für die feminine
Mediengeneration. Thomas Deissenberger, Geschäftsführer Sky Media:
„Zee.One hatte einen sehr guten Start mit ordentlichen Reichweiten
nach kurzer Laufzeit. Dabei konnte insbesondere die Kernzielgruppe
der 20-59-Jährigen Frauen erreicht werden. Zudem bestätigt die
Integration namhafter Marken bereits zum Start die hohe Attraktivität
des Senders mit frauenaffiner Unterhaltung.“

„Anhand von Sendern wie Zee One erkennen wir die steigende
Relevanz von Zielgruppensendern und dass sich die Zuschauer zunehmend
Formate anschauen, die sie auch wirklich interessieren. Entsprechend
positiv hat sich in den letzten Jahren die Sehbeteiligung dieser
Sender entwickelt“, betont Martin Michel, Geschäftsführer Sky Media.

Über Zee.One

Zee.One ist ein Entertainment-Sender mit hochwertigen Produktionen
aus Bollywood. Zee.One zeigt eine breite Vielfalt an Filmen und
Serien, fast alle davon sind deutsche TV-Premieren. Das Programm
umfasst alle Genres – von Romance, Comedy bis Action. Zee.One ist
seit 29. Juli 2016 rund um die Uhr frei empfangbar über Satellit und
Kabel.

Über Zee Entertainment Enterprises Limited (ZEEL) Zee
Entertainment Enterprises Limited ist eines der führenden indischen
Medien- und Entertainment-Unternehmen. Zum Portfolio zählen 33
indische und 38 internationale TV-Kanäle sowie acht HD-Sender. Mit
weltweit rund 220.000 Stunden Programm zählt es zu den größten
Produzenten und Vertriebsunternehmen von Hindi-Programmen. Mit seiner
starken internationalen Präsenz unterhält ZEE rund eine Milliarde
Menschen in 171 Ländern.

Über Sky Media:

Sky Media ist einer der führenden Multiscreen- und
Digitalvermarkter in Deutschland. Das Tochterunternehmen von Sky
Deutschland verantwortet den Werbezeitenverkauf von über 33
exklusiven TV-Sendern – darunter neben allen Bewegtbild-Angeboten von
Sky auch 17 Partnerkanäle – und die Vermarktung des mobilen Service
Sky Go, des On-Demand-Angebots Sky On Demand sowie der
Onlineplattform sky.de. Mit einem 360-Grad-Angebot über sämtliche
Verbreitungswege – TV, Online, Mobile, Out-of-Home – setzt Sky Media
im Markt Maßstäbe für die aufmerksamkeitsstarke Inszenierung von
Marken und gilt als einer der wichtigsten Treiber für die
Vermarktungsmodelle der Zukunft. Mehr Infos unter www.skymedia.de
sowie auf Twitter, Facebook und Instagram.

Pressekontakt:
Zee One
Hartmut Schultz Kommunikation
Sigrid Eck
Tel: +49 (89) 99 24 96 26
E-mail: se@schultz-kommunikation.com
www.schultz-kommunikation.com

Sky Media
Jens Bohl
Business Communications / Corporate Communications
Tel. +49 (0) 89 9958 6869
jens.bohl@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkyMediaDE

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1419784

Erstellt von an 2 Nov 2016. geschrieben in Computer. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de