Home » Bilder, Reise/Touristik » Zeit für das kostbarste Gut – die Gesundheit

Zeit für das kostbarste Gut – die Gesundheit






 

Rund um das Haus der Winterwald, das äsende Damwild schreitet stolz über die weißen Wiesen. In der Ferne die verschneiten Berge, zu Füßen die Festspielstadt Salzburg. Das Hotel Vollererhof*** hat sich einen besonders ruhigen, schönen Platz ausgesucht, um sich voll und ganz dem Wohlbefinden und der Gesundheit seiner Gäste zu widmen. In dem weit über die Grenzen Salzburgs hinaus bekannten Haus dreht sich alles um Kur, Beauty und Wellness.

Eine einzigartige Kombination aus Hotel und Gesundheitszentrum im Salzburger Land

Auf über 2.000 m² lädt im Vollererhof eine großzügige Wellnesslandschaft zum Wohlfühlen, Trainieren und Genießen ein. Die Allwetter-Relax-Anlage bietet zu jeder Jahreszeit vitalen Hochgenuss. Wellnessfreunde finden alles, was ihr Herz begehrt: Hallenbad, ganzjährig geöffnetes Freibecken mit Halleiner Sole, Panorama-Sauna, Laconium, Aroma-Dampfbad, Sole-Inhalationsstollen, Erlebnisduschen u. v. m. Das tägliche Rahmenprogramm bringt Schwung in die Wellnesstage. Mit sanftem Erwachen und Kneippen, Qi Gong, Pilates und geführten Wanderungen, abwechslungsreichen Vorträgen, Wirbelsäulentraining u. v. m. gestalten gesundheitsbewusste Gäste im Vollererhof ihre Auszeit aus dem Alltag. Seriöse Beratung sowie ein hohes Maß an Fachwissen zeichnen die exklusive Beautyabteilung aus. Durch neueste Behandlungsmethoden und die Zusammenarbeit mit Experten der Schönheitsmedizin und Hormontherapie eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten bei Schlankheits- und Cellulitebehandlungen, Thalassotherapie, Bio-Stimulation, Reflexzonen-Massage, remineralisierenden Algen-Packungen, Meeresschlamm-Peelings und hochwertigen Kosmetik-Anwendungen von Ultraschall bis Microdermabrasion. Gezielte Kost unterstützt das Schönheitsprogramm zusätzlich. Prävention und Regeneration stehen im Mittelpunkt der jahrzehntelangen Kurkompetenz und des umfassenden medizinischen Angebots. Der Vollererhof zählt zu den besten FX Mayr Häusern des Landes. Das renommierte Entschlackungskonzept des berühmten Kurarztes hat das Ärzte- und Therapeutenteam des Vollererhofs zu einem ganzheitlichen Gesundheitsprogramm weiterentwickelt. Individuell abgestimmtes, typgerechtes Fasten wird mit einem ausgewogenen Bewegungsprogramm kombiniert. Dazu kommt eine intensive Betreuung durch Fachtherapeuten für Traditionelle Chinesische Medizin, Physiotherapie und Gesundheitspsychologie. Vorträge und persönliche Coachings zeigen Kurgästen den Weg zur persönlichen Mitte, geben Balance und neuen Rhythmus. All dem gibt das entspannte, liebevoll ausgestattete Viersternehotel ein gemütliches Zuhause.

Rund um den Vollererhof stapfen die Winterwanderer durch die unberührte Natur. Die Skifahrer und Skitourengeher, die Langläufer, Schneeschuhwanderer und Rodler erleben im Salzburger Land eine unvergleichliche Aktivregion. Im Advent genießen Hotelgäste Ausflüge zu den vielen romantischen Christkindlmärkten mit duftenden Köstlichkeiten und weihnachtlichem Kunsthandwerk. Nur zehn Autominuten sind es in die UNESCO Weltkulturerbe-Stadt Salzburg. Wöchentlich bietet der Vollererhof eine Stadtfahrt an – die ideale Gelegenheit, den Wellness- oder Gesundheitsurlaub mit Sightseeing und einem Stadtbummel in der Mozartstadt zu verbinden.

3.247 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1424116

Erstellt von an 14 Nov 2016. geschrieben in Bilder, Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de